Fan kritisiert Laura Maria Rypa für Baby-Accessoire, die Neu-Mama reagiert sofort

Köln – Nur kurze Zeit nach der Geburt ihres ersten Kindes befindet sich Laura Maria Rypa (27) schon voll und ganz im Mama-Modus. Als sie nun jedoch ein Baby-Accessoire bei Instagram zeigte, schlug ein Fan Alarm - die Verlobte von Pietro Lombardi (30) reagierte postwendend.

Laura Maria Rypa (27) ist zum Jahresstart Mutter eines kleinen Sohnes geworden.
Laura Maria Rypa (27) ist zum Jahresstart Mutter eines kleinen Sohnes geworden.  © Instagram/Laura Maria Rypa

Vor anderthalb Wochen durften Laura und Pietro ihr kleines Söhnchen endlich mit nach Hause nehmen. Seitdem kümmern sich die Eheleute in spe rührend um das Frühchen, das die erste Zeit seines Lebens noch im Brutkasten verbringen musste.

Während Pietro bereits auf die gesammelten Erfahrungen mit Sohnemann Alessio (7) zurückgreifen kann, musste sich seine Liebste verständlicherweise erst noch in ihrer neuen Mama-Rolle zurechtfinden. Klar, dass in dieser Zeit auch mal so mancher Zweifel aufkam.

So hatte der DSDS-Juror zuletzt Bedenken in Bezug auf Laura geäußert: "Oh, könnte schwierig werden."

Jetzt reicht's! Laura Maria Rypa weint vor Fans und wehrt sich gegen Kritik
Laura Maria Rypa Jetzt reicht's! Laura Maria Rypa weint vor Fans und wehrt sich gegen Kritik

Inzwischen wird die 27-Jährige jedoch immer souveräner im Umgang mit ihrem kleinen Leano Romeo. Am Wochenende teilte die stolze Mama Einblick von einem winterlichen-Spaziergang mit ihrem Sprössling.

Dabei filmte sie in ihrer Instagram-Story den Kinderwagen, dessen Anblick so manchen Fan auf Anhieb stutzig machte.

Echtpelz im Kinderwagen? Laura Maria Rypa klärt auf

Laura stellt klar: Im Kinderwagen von Baby Leano liegt kein echtes Fell.
Laura stellt klar: Im Kinderwagen von Baby Leano liegt kein echtes Fell.  © Montage: Instagram/Screenshot/Laura Maria Rypa

Damit das Baby bei den frostigen Temperaturen in Köln auch bloß nicht friert, ist das Kopfteil des Wagens mit einem dicken Fell-Teil ausgelegt.

Ein User wollte seinen Augen kaum trauen: "Tierfreund, aber Echtpelz im Kinderwagen", warf die Person Laura in einer Direct Message vor.

Kritik, die Pietros Zukünftige jedoch nicht auf sich sitzen lassen wollte. Kurzerhand teilte sie einen Screenshot der Fan-Nachricht in ihrer Story und kommentierte etliche Tränen-Emojis. Dazu stellte sie klar: "Es ist kein echtes Fell."

Spritzen, Medikamente und Rollstuhl: Laura Maria Rypa meldet sich aus Klinik
Laura Maria Rypa Spritzen, Medikamente und Rollstuhl: Laura Maria Rypa meldet sich aus Klinik

Eine naheliegende Tatsache, immerhin ist Laura viel an Tierwohl gelegen und sie besitzt selber zwei Hunde, die - neben Baby Leano - bekanntlich ihr Ein und Alles sind.

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/Laura Maria Rypa, Instagram/Laura Maria Rypa

Mehr zum Thema Laura Maria Rypa: