Lavinia Wollny: Fans entdecken süßes Detail bei ihrem Sohn, nur der Name irritiert

Hückelhoven - Linus Tim Wollny begeistert das Netz: Am Mittwoch präsentierte Mama Lavinia Wollny (23) ihren Sohn erstmals der Öffentlichkeit. Ein süßes Detail sticht den Fans dabei sofort ins Auge, der Name hingegen sorgt für Irritationen.

Lavinia Wollny (23) ist am 19. April zum zweiten Mal Mutter geworden. Der kleine Linus Tim ist (aktuell) das jüngste Mitglied der TV-Großfamilie.
Lavinia Wollny (23) ist am 19. April zum zweiten Mal Mutter geworden. Der kleine Linus Tim ist (aktuell) das jüngste Mitglied der TV-Großfamilie.  © Instagram/lavinia.wollny (Screenshots, Bildmontage)

Die 23-jährige Tochter von Reality-TV-Star Silvia Wollny (58) schwebt derzeit im absoluten Mama-Glück. Gemeinsam mit ihrem Verlobten Tim Katzenbauer (24) und der gemeinsamen Tochter Haylie Emilia (1) fieberte die TV-Bekanntheit über viele Wochen ihrer zweiten Geburt entgegen.

Am 19. April war es dann so weit und der kleine Wonneproppen (4100 Gramm) erblickte das Licht der Welt. Nach einer intensiven Kennenlernzeit teilte Lavi am Mittwoch (3. Mai) den ersten gemeinsamen Schnappschuss mit ihrem Baby-Sohn und verriet dabei auch gleichzeitig dessen Namen.

Dieser stellte für eine Vielzahl der Fans diesmal eine echte "Enttäuschung" dar. "Schöner Name, aber irgendwie viel zu gewöhnlich für eure Familie", lautete der Tenor aus den Reihen der Community.

Amira Pocher: So reagiert Amira Pocher auf die Namens-Forderung von Noch-Mann Olli!
Amira Pocher So reagiert Amira Pocher auf die Namens-Forderung von Noch-Mann Olli!

Einige äußerten zudem ihre mutmaßlich nicht ganz ernst gemeinten Bedenken, Oma Silvia könnte mit der Namenswahl für ihren 17. Enkel überfordert sein.

Hier zeigt Lavinia Wollny erstmals ihren Sohn Linus Tim der Öffentlichkeit

Fans verwundert: "Was ist bei der Namenswahl schiefgelaufen?"

Tim Katzenbauer (24) und die kleine Haylie "Motte" Emilia (1) freuen sich über ihr neues Familienmitglied.
Tim Katzenbauer (24) und die kleine Haylie "Motte" Emilia (1) freuen sich über ihr neues Familienmitglied.  © Instagram/lavinia.wollny (Screenshots, Bildmontage)

"Kann Silvia den Namen überhaupt aussprechen? Ist der nicht zu einfach?", witzelte ein User. Ein anderer zeigte sich hingegen verwundert: "Was ist diesmal bei der Namensfindung schiefgelaufen? Hatte Sarafina keine Zeit?" Am Ende des Tages zählt aber ohnehin nur eine Sache: Hauptsache gesund!

Der Name war allerdings nicht das einzige Thema in den Kommentaren. Denn wie sich das für neue Fotos eben nun mal gehört, wurde der zuckersüße Schnappschuss aus dem Krankenhausbett von den Wollny-Fans ganz genau unter die Lupe genommen.

Ein niedliches Detail fiel den Followern dabei sofort ins Auge: die Ähnlichkeit von Neuankömmling Linus Tim mit seiner einjährigen Schwester Haylie. "Wie süß der Kleine ist und er sieht Motte einfach total ähnlich", schrieb beispielsweise eine Userin unter dem allerersten Baby-Foto.

Emotionales Abschiedskonzert in Leipzig: Peter Maffay rast auf Harley ins Stadion
Peter Maffay Emotionales Abschiedskonzert in Leipzig: Peter Maffay rast auf Harley ins Stadion

Andere sahen das ganz genauso: "Ist der süß. Er sieht Haylie total ähnlich!" Oder auch: "Linus hat die gleiche süße Schnute wie seine Schwester", war dort ebenfalls zu lesen.

Titelfoto: Instagram/lavinia.wollny (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Lavinia Wollny: