Lena Meyer-Landrut wie 50? Locken-Leder-Foto spaltet ihre Fans

Berlin - Lena-Meyer Landrut zeigt mal wieder ihre pralle Lockenpracht. Normalerweise kennen ihre Fans die ehemalige ESC-Gewinnerin mit glatten, langen Haaren, doch die Wahl-Berlinerin kann auch anders. Auf Instagram präsentiert sich die Sängerin in einem ungewohnten Look.  

Lena Meyer-Landrut bei der feierlichen Eröffnung der Berlinale.
Lena Meyer-Landrut bei der feierlichen Eröffnung der Berlinale.  © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Doch das Foto löst bei ihrer Community nicht nur Jubelstürme aus - dabei hat sich die 29-Jährige mächtig ins Zeug gelegt.

Beim Shooting für die Glamour lässt sich die "Don't Lie To Me"-Interpretin nur in einem Ledermantel ablichten. Nachdenklich und mit einem freien Blick auf ihre blanke linke Schulter schaut der Pop-Star in die Kamera.

Auffällig sind dabei nicht ihre Locken, sondern auch, dass Lena scheinbar keinen BH trägt.

"Matrix vibes / Tuesday Loooove . Sorry for the spam aber es ist gefühlt der erste Job dieses Jahr", schreibt die brünette Schönheit zu ihrem Behind-The-Scene-Foto.

Während die gebürtige Hannoveranerin von den meisten ihrer 3,5 Millionen Follower mal wieder mit Lob überschüttet wird, gibt es durchaus einige, die von dem Shooting nicht gerade begeistert sind.

Sie erkennen ihren Liebling fast gar nicht mehr wieder. "Ich finde auf dem Bild siehst sie aus die 45+", "Wow hätte dich fast nicht erkannt! Siehst gut aus aber irgendwie 20 Jahre alter" oder "Hä! Du siehst aus wie 50ig!" lauten die verwunderten Kommentare. 

Doch vor allem ihre Locken haben es ihrer Community angetan. Bereits vor wenigen Wochen überraschte sie ihre Fans mit einer wilden Lockenmähne.

Titelfoto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0