Liebes-Aus bei Jan Leyk! Ex-BTN-Star ist wieder Single

Hamburg – Lange hatte Jan Leyk (36) seine neue Beziehung geheim gehalten. Erst rund ein Jahr später, im vergangenen November, ließ der Ex-BTN-Star die Liebes-Bombe platzen - doch nun ist schon wieder alles aus!

Auf Instagram spricht Jan Leyk (36) Klartext: Er ist wieder Single!
Auf Instagram spricht Jan Leyk (36) Klartext: Er ist wieder Single!  © Fotomontage: Screenshot/Instagram, Jan Leyk

Mit einer süßen Liebeserklärung stellte der ehemalige "Berlin Tag und Nacht"- Darsteller seinen Followern damals die Frau an seiner Seite vor. "Dich heirate Ich", schrieb er zu einem gemeinsamen Foto auf Instagram.

Immer wieder zeigte sich der Schauspieler turtelnd mit der hübschen Blondine, deren Name bis heute nicht bekannt ist, im Netz. Vor wenigen Monaten bezog das Paar sogar eine gemeinsame Wohnung in Hamburg. "Mama, es wird ernst", kommentierte Leyk dazu.

Doch das wurde es am Ende dann doch nicht!

Die Wollnys: Sparfuchs: So viel gibt Silvia Wollny wöchentlich im Supermarkt aus
Die Wollnys Sparfuchs: So viel gibt Silvia Wollny wöchentlich im Supermarkt aus

Wie der Reality-TV-Star nun in einer Fragerunde auf Instagram offenbarte, ist er wieder Single. "Wo ist deine Freundin?", wollte ein User wissen. "Dann lasse ich mal die Katze aus dem Sack", erklärte der 36-Jährige daraufhin. "Wir sind schon seit einiger Zeit nicht mehr zusammen."

Es ist offenbar nicht das erste Mal, dass sich die Fans brennend für das Liebesleben des Halbspaniers interessieren. Weil er immer wieder dieselbe Frage gestellt bekomme, wolle er nun endgültig "einen Haken hinter das Thema machen", wie Leyk klarstellte.

Die Kuschel-Pics mit seiner Ex hat Jan Leyk nicht gelöscht!

Corona-Impfung als Trennungsgrund?

Auf den Grund für die Trennung ging der Hamburger nicht weiter ein. Böses Blut scheint zwischen ihm und seiner Ex jedenfalls nicht zu fließen - die gemeinsamen Pärchen-Bilder sind nach wie vor auf seinem Profil zu finden.

Ob es seine Einstellung zum Thema Corona-Impfung war, die seine Freundin störte?

In den vergangenen Wochen hatte der Tattoo-Fan immer wieder betont, dass ihn die Debatte um die Rechte für Geimpfte und Ungeimpfte sehr mitnehme. Vor allem die Spaltung der Gesellschaft finde er "ganz schön pervers."

Leyk war sogar so verzweifelt, dass er vor laufender Kamera in Tränen ausbrach.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot/Instagram, Jan Leyk

Mehr zum Thema Promis & Stars: