Loredana Wollny teilt mit: Sohn Aurelio erreicht Meilenstein

Türkei - Kurz vor Weihnachten brachte Loredana Wollny (19) im vergangenen Jahr ihr erstes Kind auf die Welt. Seitdem versorgt sie ihre Fans immer mal wieder mit Updates. Nun hat der kleine Mann einen ersten Meilenstein erreicht.

Loredana Wollny (19) wurde im vergangenen Jahr Mama des kleinen Aurelio.
Loredana Wollny (19) wurde im vergangenen Jahr Mama des kleinen Aurelio.  © Bildmontage: Screenshot/Instagram/loredanawollny

Schon seit einigen Wochen genießt die jüngste Wollny-Tochter ihr Leben gemeinsam mit Sohn Aurelio und ihrem Verlobten Servet auf dem Zweitsitz der Großfamilie in der Türkei.

Zwischenzeitlich meldete sich das Nesthäkchen der Familie gar nicht mehr bei ihren Fans, doch mittlerweile ist sie wieder etwas aktiver bei Instagram und lässt ihre rund 435.000 Follower wieder öfter an ihrem Leben teilhaben.

Auf Aufnahmen ihres kleinen Sprösslings verzichtet die Jung-Mama jedoch zu meist, wenn auch nicht ganz freiwillig. Dafür gab sie nun in einer Fragerunde neueste Informationen und lieferte ein Update.

Leni Klum: Leni Klum teilt Foto im BH - und wird angefeindet!
Leni Klum Leni Klum teilt Foto im BH - und wird angefeindet!

Auf die Frage, ob Aurelio schon krabbeln können, antwortete Loredana überraschend: "Er hat tatsächlich vor ein paar Tagen seinen ersten Schritt gemacht. Ich denke, das Krabbeln überspringt er", ließ das Wollny-Küken ihre Anhänger wissen.

Loredana Wollny teilt Foto ihrer Kleinfamilie auf Instagram

Wirbel um Loredana Wollny: Ist das Nesthäkchen erneut schwanger?

Die jüngste Wollny-Tochter wiegelte alle Gerüchte bezüglich einer weiteren Schwangerschaft ab.
Die jüngste Wollny-Tochter wiegelte alle Gerüchte bezüglich einer weiteren Schwangerschaft ab.  © Bildmontage: Screenshot/Instagram/loredanawollny

Zuletzt gab es eher großen Wirbel um ihre Person. Nachdem die 19-Jährige nämlich ein neues Familienfoto auf Instagram gepostet hatte, spekulierten ihre Fans fleißig, ob die jüngste Tochter von Wollny-Oberhaupt Silvia Wollny (58) bereits ihr zweites Kind erwarten würde.

Bahnt sich etwa ein Geschwisterchen für den kleinen Aurelio an? "Ich bin nicht schwanger!", stellte "Lore" unter dem Beitrag klar und erhielt den Zuspruch ihrer Community. Denn so eine Frage könne verletzend sein, da so ein Bauch nach einer Schwangerschaft nicht so einfach verschwinde. "Ich für meinen Teil sehe nichts", fügte die Nutzerin hinzu.

Zumal sie aufgrund der traumatischen Erlebnisse bei der Geburt ihres Sohnes sowieso für sich entschieden hatte, kein weiteres Kind mehr zu wollen.

Titelfoto: Bildmontage: Screenshot/Instagram/loredanawollny

Mehr zum Thema Loredana Wollny: