Sexy Influencerin auf Instagram: "Mein Körper schreit, meine Seele schreit"

Koblenz - Gegen die eigenen körperlichen Gelüste ankämpfen, ist mitunter enorm schwer. Diese Erfahrung müssen zahlreiche Menschen immer wieder machen, auch Instagram-Promis sind da keine Ausnahme.

Influencerin Mademoiselle Nicolette (33) möchte Diät halten, doch dies fällt ihr ausgesprochen schwer.
Influencerin Mademoiselle Nicolette (33) möchte Diät halten, doch dies fällt ihr ausgesprochen schwer.  © Montage: Screenshot/Instagram/nicolette.vlogt

Comedian und Influencerin Mademoiselle Nicolette (33) aus Koblenz wandte sich am Sonntagnachmittag mit einigen Instagram-Storys an ihre rund 245.000 Follower. Dabei legte sie aus tiefstem Herzen ein Geständnis ab.

Es ging der 33-Jährigen um Begierde und Lust, jedoch meinte sie nicht Sex und Erotik, wie bei ihrem Instagram-Event "Dirty Donnerstag" ("Schmutziger Donnerstag"), sondern die Freude am Essen.

Sie versuche seit einer Woche, "ein bisschen Diät zu halten", berichtete Mademoiselle Nicolette. Doch offenbar fällt der Influencerin dies ausgesprochen schwer.

"Ich liege jeden Abend im Bett und bettele und flehe mich selber an, dass ich am nächsten Tag ein bisschen Bewusstsein und Kontrolle an den Tag lege, was die Nahrungsaufnahme betrifft, aber alleine die Tatsache, dass ich weiß, was es für leckere Lebensmittel auf dieser Welt gibt, lässt mich völlig eskalieren", fuhr die Koblenzerin fort.

"Ich habe mich nicht im Griff, ich bin maßlos, ich bin out of control, mein Körper schreit, meine Seele schreit, mein Magen schreit", schilderte sie ihre Not.

Mademoiselle Nicolette: "Ich kann einfach nicht, ich bin lost"

Unter Anderem ließ sich Mademoiselle Nicolette (33) auch eine Makrone mit Schokoladenboden schmecken.
Unter Anderem ließ sich Mademoiselle Nicolette (33) auch eine Makrone mit Schokoladenboden schmecken.  © Montage: Screenshot/Instagram/nicolette.vlogt

Sie würde so gerne "mal für ein paar Wochen ein bisschen runterschrauben", erklärte die 33-Jährige und fügte hinzu: "Ich kann einfach nicht, ich bin lost."

In den folgenden Storys war zu sehen, was Mademoiselle Nicolette damit meinte.

Wie die Influencerin auf Instagram zeigte, ließ sie sich zunächst eine große Portion Kartoffel-Möhren-Stampf mit Bratwürsten schmecken. "So lecker", war ihr in leidenschaftlichem Ton gehaltener Kommentar aus dem Off dazu.

Als Dessert gab es offenbar Kokos-Makronen mit Schokoladenboden. In einer Story konnte mitverfolgt werden, wie Mademoiselle Nicolette eine davon genüsslich verspeiste.

Essen ist für die 33-Jährige ein Akt der Freude und der Lust, so viel ist klar.

Es ist verständlich, dass ihr unter diesen Bedingungen das Einhalten einer Diät besonders schwerfällt.

Dabei muss der Vollständigkeit halber hinzugefügt werden, dass Mademoiselle Nicolette auch eine talentierte Köchin ist. Sie hat sogar ein eigenes Kochbuch verfasst.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/nicolette.vlogt

Mehr zum Thema Mademoiselle Nicolette:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0