"Matrix"-Star Keanu Reeves "schämt" sich für sein Millionen-Vermögen

Los Angeles (Kalifornien/USA) - Mit seinen "Matrix"-Filmen und seiner beeindruckenden Darstellung von John Wick in der gleichnamigen Action-Reihe wurde der Kanadier Keanu Reeves (57) weltweit bekannt. Dem "Vermögen-Magazin" zufolge besitzt er ein Vermögen von etwa 322 Millionen Euro – ein Betrag, der dem Schauspieler äußerst unangenehm zu sein scheint.

Keanu Reeves (57) soll ein Vermögen von unglaublichen 322 Millionen Euro besitzen.
Keanu Reeves (57) soll ein Vermögen von unglaublichen 322 Millionen Euro besitzen.  © Imagespace/imageSPACE via ZUMA Press Wire/dpa

Um genau zu sein, soll ihm diese immense Summe an Geld "etwas peinlich" sein, wie ein Insider nun gegenüber Page Six verriet.

Nachdem der 57-Jährige in seinem bisherigen Leben von einer Flutwelle an Tragödien heimgesucht wurde – darunter dem Tod seines besten Freundes durch eine Überdosis, sein Kind Ava, welches tot zur Welt kam, seine Seelenverwandte Jennifer, die den Abschied von der gemeinsamen Tochter nicht überstand, und sein Vater, der zwei Jahre lang hinter Gittern lebte – hat er es sich seither zur Aufgabe gemacht, seinen Reichtum mit der Welt zu teilen.

"Keanu hat eine Menge Geld verschenkt und viel mehr für andere getan, als die meisten je wissen werden", so ein Freund der Familie gegenüber dem Promi-Portal. "Er weiß, wie glücklich er sich schätzen kann. Im Gegensatz zu vielen Hollywood-Megastars sieht er das alles nicht als selbstverständlich an."

Busenblitzer bei Peggy Jerofke? Star-Auswanderin klärt auf!
Promis & Stars Busenblitzer bei Peggy Jerofke? Star-Auswanderin klärt auf!

Und für genau diese Bodenständigkeit und Großzügigkeit sei er bekannt.

So soll er einem "Matrix"-Bühnenbildner einen Bonus von etwa 20.000 US-Dollar (umgerechnet sind das in etwa 17.600 Euro) zukommen haben lassen, nachdem er erfahren hatte, dass der Mann in finanziellen Schwierigkeiten steckte.

Doch damit nicht genug!

Insgesamt zwölf Stunt-Männern aus "The Matrix Reloaded" soll er jeweils eine Harley-Davidson geschenkt haben, den Stunt-Leuten in "John Wick 4" schenkte er Submariner-Uhren mit persönlichen Aufschriften.

Co-Stars und Crews sind allesamt begeistert von Keanu Reeves

Der "Matrix"-Star Keanu Reeves (57) hat schon etliche Schicksalsschläge erlebt – heute will er nur noch zurückgeben und sein Leben in vollen Zügen genießen.
Der "Matrix"-Star Keanu Reeves (57) hat schon etliche Schicksalsschläge erlebt – heute will er nur noch zurückgeben und sein Leben in vollen Zügen genießen.  © Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Kein Wunder also, dass vor allem Menschen im Stunt-Bereich darauf brennen, mit Keanu zu arbeiten – und das nicht nur wegen seiner großzügigen Geschenke!

"Er nimmt sie so ernst und schreibt ihnen zu, dass sie zu seinem Erfolg beigetragen haben ... das bekommen diese Leute selten."

Somit sei einer der Hauptgründe, weshalb der Schauspieler bereits in 60 Filmen mitgewirkt hat, nicht etwa, dass er so von den Zuschauern geliebt werde – sondern vielmehr, dass ihn seine Co-Stars und Crew so schätzen.

Geldprobleme! Komiker Markus Majowski bittet Fans um Spenden
Promis & Stars Geldprobleme! Komiker Markus Majowski bittet Fans um Spenden

"Er ist immer vorbereitet, er ist immer pünktlich. Rücksichtsvoll, kommunikativ, fürsorglich – es gibt niemanden, dessen Namen er nicht kennt oder mit dem er sich nicht unterhalten hat."

Titelfoto: Imagespace/imageSPACE via ZUMA Press Wire/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: