Matthias Schweighöfer verkündet neues Netflix-Projekt mit diesem Hollywood-Star!

Los Angeles (Kalifornien/USA) - In Deutschland gehört Matthias Schweighöfer (41) bereits seit Jahren zu den ganz Großen. Nun ist der Schauspieler und Filmproduzent dabei, sich auch einen Namen in Hollywood zu machen. Und dafür zog es ihn mitsamt seiner Freundin Ruby O. Fee (26) in die Stadt der Stars und Sternchen!

Matthias Schweighöfer (41) ist dabei, sich in den USA einen Namen zu machen.
Matthias Schweighöfer (41) ist dabei, sich in den USA einen Namen zu machen.  © VALERIE MACON / AFP

Dort war er bereits in der Talkshow "The Tonight Show Starring Jimmy Fallon" zu Gast, diesen Sommer wird er im Kriegsdrama "Oppenheimer" an der Seite von Matt Damon (52, "Jason Bourne") und Rami Malek (41, "Bohemian Rhapsody") über die Leinwände flackern.

Doch mit diesen ersten Erfolgen in Los Angeles will sich der "100 Dinge"-Schauspieler nicht zufriedengeben. Wie Schweighöfer am Freitag auf seinem Instagram-Account verkündete, hat er bereits das nächste große Projekt an Land gezogen!

"Jetzt kann ich endlich verraten, warum ich unter anderem hier bin", betitelte er ein Foto, auf dem er neben keiner geringeren als der "Golden Globe"-Gewinnerin Jennifer Garner (50, "30 über Nacht") steht und in die Kamera lächelt.

Heiße Nacht mit Matthias Schweighöfer? Ex-DSDS-Star plaudert aus dem Nähkästchen
Matthias Schweighöfer Heiße Nacht mit Matthias Schweighöfer? Ex-DSDS-Star plaudert aus dem Nähkästchen

"Superstolz, mit dieser fantastischen Schauspielerin 'Family Leave' drehen zu dürfen", fügte er glücklich hinzu.

Auf Instagram verkündete Matthias Schweighöfer die News voller Stolz:

Das ist bereits über Matthias Schweighöfers neues Projekt "Family Leave" bekannt:

Dabei handelt es sich um eine Komödie, die auf Netflix erscheinen wird und auf dem Kinderbuch "Bedtime For Mommy" von Amy Krouse-Rosenthal (†51) basiert.

Die Handlung: Nach einer Zufallsbegegnung mit einer Wahrsagerin werden die Rollen der Familie Walker urplötzlich komplett vertauscht - und das ausgerechnet am jeweils wichtigsten Tag ihres Lebens.

Mit vereinten Kräften geben sie schließlich alles, um eine Beförderung, ein Vorstellungsgespräch, einen Plattenvertrag und ein wichtiges Fußballspiel trotz allem mit Bravour zu meistern - und den Rollentausch irgendwie wieder rückgängig zu machen.

Die zweite Hauptrolle neben Garner wird Ed Helms (49, "Das Büro", "Hangover") übernehmen. Wen Matthias Schweighöfer verkörpern wird, wurde bisher noch nicht bekannt gegeben. Auch gibt es noch kein offizielles Erscheinungsdatum.

Titelfoto: Bildmontage: VALERIE MACON / AFP & matthiasschweighoefer

Mehr zum Thema Matthias Schweighöfer: