Melissa von "Hochzeit auf den ersten Blick": Aussage lässt Fans aufhorchen

Hamburg - Normalerweise berichtet Melissa (29) von "Hochzeit auf den ersten Blick" ihren Instagram-Followern vor allem von ihrem Alltag als Mami. Doch am Wochenende hat sie sich auch wieder einmal Zeit für andere Fragen genommen.

Vor wenigen Monaten zeigte sich Melissa (29) erstmals mit ihrem neuen Freund "Peter", links im Bild - ihr Ex Philipp interessiert sie dagegen gar nicht mehr.
Vor wenigen Monaten zeigte sich Melissa (29) erstmals mit ihrem neuen Freund "Peter", links im Bild - ihr Ex Philipp interessiert sie dagegen gar nicht mehr.  © Fotomontage: Screenshot Instagram/melissa_aufdenerstenblick

Den ersten Advent ließ die Hamburgerin ganz gemütlich angehen: Während ihr Söhnchen schlief und sie es sich unter ihrer Gewichtsdecke auf dem Sofa gemütlich gemacht hatte, startete sie für ihre Community einen "Fragen-Sonntag".

Stunden später meldete sie sich mit Antworten zurück. "Wir starten mal die Fragerunde mit der häufigsten Frage", erklärte Melissa und sorgte dann gleich für eine Überraschung. Denn, wer gedacht hatte, dass sich die meisten Fragen um ihre verflossene Ehe mit Philipp (35) oder um ihre neue Beziehung mit ihrem noch mysteriösen "Peter" drehten, der lag falsch.

Offenbar wollten die meisten Follower viel lieber eines wissen - wie viel Melissa aktuell wiegt. Ein Wunsch, den die Reality-TV-Kandidatin ihren Fans gern erfüllte. Ohne Umwege ging es für sie auf die Waage. Dabei filmte sie das Display, auf dem schließlich die Zahl 66,0 erschien.

"HadeB"-Philipp kämpft verbittert um seinen Sohn: "Ich würde alles für ihn tun"
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp "HadeB"-Philipp kämpft verbittert um seinen Sohn: "Ich würde alles für ihn tun"

Die zweithäufigste Frage drehte sich laut Melissa dann aber doch um ihren Ex Philipp. Vor rund einem Jahr war ihre Beziehung zerbrochen. Es folgte ein unschöner Rosenkrieg, bei dem es Vorwürfe von beiden Seiten hagelte. Doch inzwischen scheinen die Wogen geglättet zu sein - immerhin gehen beide wieder mit neuen Partnern durchs Leben.

"Siehst du noch Philipps Beiträge?", scheint dennoch viele Follower zu interessieren, und: "Siehst du, dass er gegen dich stichelt?" Doch Melissa hat eine klare Antwort an ihre Fans: "Nein, diese Geschichte interessieren mich tatsächlich auch so gar nicht", schrieb sie. Sie habe nun ihr eigenes Leben und das ganze Thema um Philipp sei für sie voll und ganz erledigt, erklärte sie abschließend dazu.

Eine weitere Antwort aus ihrer Fragerunde ließ viele Fans dann aber doch noch einmal aufhorchen...

Melissa erwähnte ihren Freund "Peter" mit keinem Wort

Denn da beschrieb Melissa, was sie aktuell am glücklichsten mache: "Ganz klar, mein Sohn, meine Familie, Sonne, positive Vibes und das Meer!" Doch fehlt bei der Aufzählung nicht noch etwas?

Ihren Freund, den sie größtenteils aus der Öffentlichkeit heraushält und auf das Pseudonym "Peter" getauft hatte, nannte Melissa dabei nicht.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot Instagram/melissa_aufdenerstenblick

Mehr zum Thema Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp: