"Traumfrau": Mia Julia bringt Fans mit Dusch-Fotos um den Verstand

Von Johannes Kohlstedt

Berlin - Endlich kann Mia Julia (34) wieder dahin, wo sie sich am wohlsten fühlt: auf die Bühne. Monatelang musste der Ballermann-Star durch die Corona-Pandemie auf Auftritte verzichten, doch jetzt ist die Party-Queen zurück - mit neuer Musik.

Mia Julia (34) zeigt immer wieder gern viel Haut.
Mia Julia (34) zeigt immer wieder gern viel Haut.  © Clara Margais/dpa, Instagram/Mia Julia

Am Freitag erscheint ihre neue Single. Der Titel könnte für den ehemaligen Porno-Star kaum passender sein: "Ich f*cke gern."

Eines ist aber ganz besonders auffällig. Die 34-Jährige überrascht ihre Fans mit einem neuen Look. Nachdem sie vergangenes Jahr ihre Haare plötzlich pink gefärbt hatte, setzt die Malle-Sängerin wieder auf Extensions bzw. auf Dreadlocks.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, wie die blonde Beauty in einem Shooting eindrucksvoll zeigt. Im Stile von "Fluch der Karibik" lässt sich Mia Julia als Piratenbraut in einer Dusche ablichten.

Fans sind überrascht, welche Kleidergröße "HadeB"-Melissa jetzt trägt
Hochzeit auf den ersten Blick Melissa und Philipp Fans sind überrascht, welche Kleidergröße "HadeB"-Melissa jetzt trägt

"Arbeite wie ein Kapitän, spiele wie ein Pirat", schreibt die Wahlberlinerin zu ihrer Bilderreihe. Und auch bei den Fans trifft der Ballermann-Star damit voll in Schwarze.

"Wie kann man so schön sein", "Traumfrau", "In kürzester Zeit, richtig geile Bilder geschossen. Hammer Model" oder einfach nur "Amazing", jubeln die 495.000 Follower.

Es dürfte nicht das letzte Mal gewesen sein, dass Mia Julia ihre Vorzüge zeigt. Wer aber noch mehr Haut sehen möchte, der sollte einen Blick in ihre Instagram-Story werfen oder ihre Seite auf "Best Fans" besuchen.

Titelfoto: Clara Margais/dpa, Instagram/Mia Julia

Mehr zum Thema Mia Julia Brückner: