Miley Cyrus strippt auf Instagram und bekommt dafür heftige Kritik

Los Angeles - Da lässt jemand aber tief blicken: Miley Cyrus (27) präsentiert auf Instagram ihren aktuellen Hit "Midnight Sky" und legt dazu einen Striptease hin. Doch nicht alle sind davon begeistert.

Miley Cyrus (27) lässt auf Instagram die Hüllen fallen.
Miley Cyrus (27) lässt auf Instagram die Hüllen fallen.  © instagram.com/mileycyrus/

Der US-Popstar ist dafür bekannt, gern mal zu provozieren. Seit es ihr berühmtes Video zu "Wrecking Ball", in dem sie nackt auf einer Abrisskugel reitet oder diverse Geständnisse über ihr Sexleben.

Seit der Trennung von Cody Simpson tobt sich die Sängerin als Single aus - und dazu gehört offenbar auch, hin und wieder blank zu ziehen.

In ihrem aktuellen Insta-Beitrag fährt sich die frühere "Hannah Montana"-Darstellerin verführerisch durch ihre kurze Haarpracht, bevor sie beginnt, lasziv ihr schwarzes Top zu lüften. 

Später zieht sie dieses aus und präsentiert ihren nackten Oberkörper - natürlich mit den Händen vor den Brüsten, denn auf dem sozialen Netzwerk ist Nacktheit komplett untersagt.

Dazu beißt sich die Schauspielerin provozierend auf ihre Unterlippe und schreibt: "Bettel auf deinen Knien. Baby, befriedige mich. Fahr mit deinen Fingern durch meine Haare." Im Clip selbst heißt es dann: "Möchtest du mal anfassen?" Eindeutiger geht es kaum.

Die Aktion, die ihren Followern wohl ordentlich einheizen sollte, kommt bei denen aber gar nicht gut an. 

Fans machen sich Sorgen um Miley Cyrus' Psyche

Ihren Fans gefällt der Striptease eher weniger.
Ihren Fans gefällt der Striptease eher weniger.  © instagram.com/mileycyrus/

Viele finden es unverantwortlich von Cyrus, sich so zu präsentieren. Schließlich zählen auch viele Minderjährige zu ihrer Anhängerschaft. "Miley, Kinder sind auf dieser App", prangert einer ihrer Follower an.

Andere sorgen sich wiederum um den mentalen Zustand ihres Idols und befürchten, dass die 27-Jährige kurz vorm Durchdrehen ist. "Und schon wieder spielt sie verrückt. Bekomm dein Leben wieder in den Griff", attackiert ein Nutzer den Popstar mit ziemlich harten Worten. "Was ist bei dir schiefgelaufen, Mädchen?", fragt ein anderer.

Eine Userin bringt es dann für viele auf den Punkt: "Miley, es ist in Ordnung, Mädchen, ich weiß, dass du immer noch von deiner Scheidung verletzt bist, aber verhalte dich ein wenig erwachsener, Baby, benimm dich wie eine Dame, pass auf dich auf, hol dir ein Haustier und entspann dich einfach und mach gute Musik, dann kommst du auf den richtigen Weg 💞"

Cyrus selbst hat sich nicht weiter zu der Kritik ihrer Fans geäußert. Ob sie sich diese dennoch zu Herzen nehmen wird, werden wir in den kommenden Wochen sicherlich auf ihrem Instagramprofil sehen...

Titelfoto: instagram.com/mileycyrus/

Mehr zum Thema Miley Cyrus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0