Nach Trennungsgerüchten von Mimi Kraus: Bella hat eine eigene Wohnung

Göppingen - Bella Kraus (32) überrascht ihre Follower mit einer eigenen Wohnung. Was hat es denn damit auf sich?

Bella Kraus (32) ist die Ehefrau von Mimi Kraus (38) und zeigt ihren Followern ihre neue Wohnung.
Bella Kraus (32) ist die Ehefrau von Mimi Kraus (38) und zeigt ihren Followern ihre neue Wohnung.  © Screenshot: instagram.com/isabel_kraus/ (Fotomontage)

Die Fans rätseln jedenfalls schon eine ganze Weile, was eigentlich im Hause Kraus los ist. Denn zusammen zeigen sich Handball-Star Mimi Kraus (38) und Influencerin Isabel (Bella) Kraus schon eine ganze Weile nicht mehr. Auch neue Pärchen-Fotos gibt es auf den jeweiligen Instagram-Kanälen keine.

Die Eltern von vier Kindern äußern sich nicht zu den Gerüchten. Töchterchen Lima wurde erst im Januar vergangenen Jahres geboren.

Im Januar erklärte Bella ihren Followern: "Die letzten Wochen/Monate waren nicht einfach für mich. Um ehrlich zu sein, habe ich viel verdrängt, kaum bis gar keine Emotionen zugelassen und habe einfach nur funktioniert."

Beatrice Egli: Lange "Maßnahme": Beatrice Egli steht sich endlich gegenüber
Beatrice Egli Lange "Maßnahme": Beatrice Egli steht sich endlich gegenüber

Nun will die Göppingerin doch eine Neuigkeit loswerden: "Ich glaube, ich habe darüber noch nie was erzählt. Deswegen rede ich gar nicht darüber, sondern zeige es euch", steigt die Influencerin in ihre neue Instagram-Story ein.

Will sich das Paar jetzt auch räumlich trennen? Bella stellt ihren Followern nun diese schicke Wohnung vor. Holzboden, weiße Wände, einige Türen und viel Licht. Dazu ein großer Balkon.

"Welcome to my Crib oder eher to my office?", sagt die Mutter. "Ich nenne sie aber immer meine Wohnung - bin so verliebt", so die seit 2014 verheiratete Ehefrau von Mimi Kraus.

Was steckt hinter der neuen Wohnung?

Bella Kraus (32) spricht von ihrer eigenen Wohnung. Nur Büro und Gästewohnung?
Bella Kraus (32) spricht von ihrer eigenen Wohnung. Nur Büro und Gästewohnung?  © Screenshot: instagram.com/isabel_kraus/

Sie habe die Wohnung schon ein bisschen länger, und diese sei frisch renoviert, doch noch nicht eingerichtet. Was steckt also hinter der neuen Wohnung?

"Grund für diese Wohnung ist vieles. Hauptsächlich war es einfach nötig, ein eigenes Büro zu haben." Mit vier Kindern in dem Haus funktioniere es einfach nicht mehr.

Doch der Grund für die Wohnung sei nicht nur das Büro. "In dem jetzigen Haus ist einfach alles räumlich sehr knapp - so kann ich einiges von mir hier hinschaffen", erklärt die Influencerin.

Hollywood-Star postet Halbnackt-Foto: So witzig reagiert ihr großer Bruder
Promis & Stars Hollywood-Star postet Halbnackt-Foto: So witzig reagiert ihr großer Bruder

Außerdem sollen Gäste in der Wohnung übernachten können. Die Wohnungseigentümerin erklärt weiter, dass der Wohnbereich hier sein wird, die Küche und Essbereich dort und auch ein Schlafzimmer soll seinen Platz finden.

Und am Ende soll noch ein Gästezimmer entstehen. Ist das wirklich nur eine Wohnung zum Arbeiten oder für Gäste?

Was wirklich dahinter steckt, weiß vermutlich nur Bella selbst.

Titelfoto: Screenshot: instagram.com/isabel_kraus/ (Fotomontage)

Mehr zum Thema Mimi Kraus: