Wow: Motsi Mabuse macht im heißen BH die Fans ganz wuschig!

Frankfurt am Main - Tanzlehrerin und "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse (41) sorgt bei vielen ihrer (männlichen) Fans auf Instagram gerade für Schnappatmung.

Motsi Mabuse (41) hat für ihren Ehemann ein besonderes Valentinstag-Geschenk geplant.
Motsi Mabuse (41) hat für ihren Ehemann ein besonderes Valentinstag-Geschenk geplant.  © Gerald Matzka/dpa-Zentralbild-dpa

Der Grund: ein Foto, das Motsi in einem heißen schwarzen BH zeigt und das sie mit ihrer Community geteilt hat.

Dabei präsentiert sich die 41-Jährige ja gern in sexy Outfits. In Dessous sieht die Öffentlichkeit sie dagegen so gut wie nie.

Jetzt macht sie allerdings als Testimonial Werbung für ein auf kurvige Frauen spezialisiertes Modeunternehmen.

Krasses Umstyling: So habt ihr Motsi Mabuse noch nie gesehen!
Motsi Mabuse Krasses Umstyling: So habt ihr Motsi Mabuse noch nie gesehen!

"Valentinstag-Vibes", schreibt Motsi zum Foto, mit dem sie sich in erster Linie an ihre weiblichen Fans wendet. Diese fragt sie nämlich: "Ladies, wisst Ihr schon, was Ihr tragen wollt?"

Danach empfiehlt sie den BH, der laut Motsi ebenso bequem wie schick sei.

Und man kann sich sehr gut vorstellen, dass sich Ehemann Evgenij Voznyuk (38) sehr freuen wird, wenn er das Wäschestück am kommenden Dienstag - denn da ist bekanntlich Valentinstag - an Motsi bewundern darf.

So reagiert die Community auf Motsi Mabuses Foto

Bei den Damen in ihrer Community kommt das Produkt jedenfalls auch überaus gut an.

"Du siehst fantastisch aus, wenn ich das als Frau sagen darf", "Du bist einfach eine wunderbare Frau" oder "Sieht wirklich toll aus, was natürlich auch an der Trägerin liegt" loben die Followerinnen BH und die Dame, die ihn trägt.

Allerdings berichten einige der Fans von ihren Schwierigkeiten, den passenden Online-Store zu finden. Aber da gibt Motsi natürlich gern die nötigen Ratschläge.

Und die Männerwelt? Die reagiert weitaus weniger wortgewandt auf das Foto. Denn offenbar hat es ihnen beim sexy Anblick irgendwie die Sprache verschlagen.

So bleibt es in der Kommentarspalte bei Unmengen von Herzen, verliebten Emojis und den üblichen Flammen.

Nur ein männlicher Fan schafft es, zumindest ein paar Worte in die Tasten zu kloppen. Er schreibt: "Boah! Zeig Dich öfters so, Du bist wunderschön!"

Titelfoto: Bild-Montage: Motsi Mabuse/Instagram

Mehr zum Thema Motsi Mabuse: