Muslimin mit Bibel ins Krankenhaus geprügelt: Das sagt sie über den Täter

Frankfurt am Main - Instagram-Influencerin Zara Secret (26) wurde im Frühjahr 2020 zum Opfer einer brutalen Attacke. Die junge Muslimin wurde mit einer Bibel krankenhausreif geprügelt.

Instagram-Influencerin Zara Secret (26) aus Frankfurt am Main ist gläubige Muslimin, sie hat rund 269.000 Follower.
Instagram-Influencerin Zara Secret (26) aus Frankfurt am Main ist gläubige Muslimin, sie hat rund 269.000 Follower.  © Montage: Screenshot/Instagram/zara_secret

Kürzlich wandte sich die junge Frankfurterin wegen dieses Angriffs erneut an ihre rund 269.000 Follower. Wie sie in mehreren Instagram-Storys berichtete, ist das Gerichtsverfahren zu dem Angriff in einer Regionalbahn beendet worden.

"Thema 'Gerichtsprozess', mein Fall im Februar 2020, bei dem mich ein Mann mit der Bibel geschlagen hat und ganz komische Dinge von sich gegeben hat, heute wurde sein Urteil gesprochen – und ich bin dankbar verkünden zu können, dass dieser Mann in die Psychiatrie-Klinik kommt und dort eingewiesen wird auf unbestimmte Zeit", sagte Zara Secret mit ernstem Gesicht.

"Ich bin unfassbar dankbar dafür", erklärte die gläubige Muslimin weiter und fuhr fort: "Denn dieser Mann war nicht nur ein hasserfüllter Mensch, der es auf Frauen abgesehen hat, sondern offensichtlich krank."

Zara Secret konnte brutale Attacke mit Bibel nicht nachvollziehen

In mehreren Instagram-Storys schilderte Zara Secret (26) kürzlich den Ausgang des Gerichtsverfahrens.
In mehreren Instagram-Storys schilderte Zara Secret (26) kürzlich den Ausgang des Gerichtsverfahrens.  © Montage: Screenshot/Instagram/zara_secret

Wie Zara Secret weiter berichtete, hat sie erst durch den Gerichtsprozess erfahren, dass es sich bei dem Täter um einen Obdachlosen handelt. Das habe ihre Sicht auf die Attacke völlig verändert.

"Ich konnte zum Zeitpunkt der Tat nicht nachvollziehen, wieso mich ein wildfremder Mann attackiert, beleidigt, beschimpft, schlägt, dass ich sogar ins Krankenhaus musste, um dann aber später zu erfahren: Dieser Mann lebt auf der Straße und ist einfach wirklich psychisch krank und belastet", erläuterte die Frankfurterin.

Sie gab zu bedenken, dass ein Leben auf der Straße "noch mehr an psychischem Schaden" anrichten könne.

Michael Wendler und Ex Claudia: Mit dieser Abzock-Masche finanzieren sie ihr Luxusleben
Michael Wendler Michael Wendler und Ex Claudia: Mit dieser Abzock-Masche finanzieren sie ihr Luxusleben

Insgesamt zeigte sich in der Ansprache der Influencerin, dass sie dem Mann, der sie angegriffen und verletzt hat, nicht mit Groll oder Rachegelüsten gegenüber steht.

Sie sei froh, dass der Täter nun in einer Psychiatrie sei und keine Gefahr mehr für andere Menschen darstelle, doch vor allem sei sie froh, dass dem Mann nun geholfen werde.

Ganz offensichtlich hat Zara Secret dem Obdachlosen vergeben.

Zara Secret ist eine erfolgreiche Instagram-Influencerin

Zu dieser Haltung passt auch, dass die Influencerin angeblich nie Schmerzensgeld von dem Täter verlangte.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/zara_secret

Mehr zum Thema Promis & Stars: