Nathalie Bleicher-Woth: Morddrohungen wegen Liebe zu Frau

Berlin - Nathalie Bleicher-Woth (27) hat noch nie einen Hehl daraus gemacht, dass sie (auch) auf Frauen steht - eine Lebensweise, die ihr sogar schon Morddrohungen eingebracht hat.

Nathalie Bleicher-Woth (27) ist von der Familie einer Ex-Freundin massiv bedroht worden.
Nathalie Bleicher-Woth (27) ist von der Familie einer Ex-Freundin massiv bedroht worden.  © Screenshot/Instagram/nathalie_bw (Bildmontage)

Vor einigen Jahren führte die 27-Jährige kurzzeitig eine Beziehung zu einer Frau aus Großbritannien, zu der sie jetzt bei Instagram noch einmal von einem User befragt wurde.

Die Promi-Dame vermied es damals, ihre Partnerin in ihren Storys zu zeigen und das hatte offenbar auch einen triftigen Grund, denn als die Sache doch ans Licht kam, war die Beziehung schnell Geschichte und Nathalie musste sich sogar mit Drohungen für Leib und Leben aus dem Kreis der Familie ihrer damaligen Freundin auseinandersetzen, wie sie erzählte.

"Ich habe ja Morddrohungen bekommen und alles, einfach nur, weil die halt 'nen anderen Glauben hatten und das für die halt nicht okay war, dass wir halt zwei Frauen sind", erinnerte sie sich an die schwere Situation zurück.

Nathalie Bleicher-Woth: Darum klappt es beim Ex-BTN-Star nicht mit einem neuen Partner
Nathalie Bleicher-Woth Nathalie Bleicher-Woth: Darum klappt es beim Ex-BTN-Star nicht mit einem neuen Partner

Ihre damalige Freundin sei zwar in Großbritannien geboren worden, allerdings kamen ihre Eltern ursprünglich aus Pakistan, berichtete die Blondine weiter.

Für Nathalie Bleicher-Woth kommt ihr Sohn immer an erster Stelle

Sohnemann Liam Jonah (1) ist Nathalie Bleicher-Woths Ein und Alles.
Sohnemann Liam Jonah (1) ist Nathalie Bleicher-Woths Ein und Alles.  © Screenshot/Instagram/nathalie_bw (Bildmontage)

Sie selbst hätte in einem solchen Fall nach eigener Aussage zu ihrer Freundin gestanden, wollte ihre Ex-Partnerin aber natürlich auch nicht für ihre Entscheidung verurteilen.

"Mein Papa, der ist ja auch sehr christlich und so, dem hat das auch nicht gepasst, dass ich mit 'ner Frau zusammen war", betonte die Influencerin gegenüber ihren Followern.

Hätte er sie vor die Wahl gestellt, dann "hätte ich mich immer für meine Beziehung entschieden", stellte der TV-Star klar. Ihrer Meinung nach, sollten Eltern ihre Kinder stets unterstützen, "egal ob man jetzt hetero- oder homosexuell ist".

Nathalie Bleicher-Woth klagt nach tödlichem Unfall an: "Verstehe das einfach nicht!"
Nathalie Bleicher-Woth Nathalie Bleicher-Woth klagt nach tödlichem Unfall an: "Verstehe das einfach nicht!"

Mittlerweile ist der Wahl-Berlinerin das Geschlecht ihres Partners eigentlich egal, Hauptsache es passt. Und natürlich müsste ihre neue Freundin oder ihr neuer Freund sich mit einer Sache abfinden: Ihr Sohn Liam Jonah (1) kommt für Nathalie Bleicher-Woth immer an erster Stelle!

Titelfoto: Screenshot/Instagram/nathalie_bw (Bildmontage)

Mehr zum Thema Nathalie Bleicher-Woth: