TV-Hammer! RTL schmeißt Oliver Pocher raus, DBB-Team fordert den "Greek Freak"!

Köln - Ritterschlag für die DBB-Auswahl, Nackenschlag für Oliver Pocher (44): Das EM-Viertelfinale der deutschen Basketballer gegen Griechenland ist an diesem Dienstag live im Free-TV bei RTL zu sehen. Fans des Comedians gucken stattdessen in die Röhre!

NBA-Star Dennis Schröder (28) will mit der DBB-Auswahl ins EM-Halbfinale vorstoßen.
NBA-Star Dennis Schröder (28) will mit der DBB-Auswahl ins EM-Halbfinale vorstoßen.  © Soeren Stache/dpa

Der Kölner Privatsender einigte sich laut Mitteilung von Montagabend (12. September) kurzfristig mit dem Rechteinhaber MagentaSport auf eine Sublizenzvereinbarung. Zuvor waren die Begegnungen der Adlerträger um NBA-Star Dennis Schröder (28) lediglich im Livestream auf der Telekom-Plattform zu sehen gewesen.

Die Übertragung der Partie in der Berliner Mercedes-Benz-Arena gegen den Mitfavoriten aus Südeuropa beginnt um 20.15 Uhr (Anpfiff: 20.30 Uhr). Mit dabei: Megastar Giannis Antetokounmpo!

Der "Greek Freak" steht seit 2013 bei den Milwaukee Bucks unter Vertrag und gilt als einer der besten Basketballspieler der Welt. Der 27-Jährige mit nigerianischer Abstammung ist mehrmaliger NBA-All-Star und zweimaliger MVP (Most Valuable Player).

Liebes-Aus bei "Sommerhaus"-Paar: Jetzt teilt Oliver Pocher gegen Bauer Patrick aus
Oliver Pocher Liebes-Aus bei "Sommerhaus"-Paar: Jetzt teilt Oliver Pocher gegen Bauer Patrick aus

"Die deutsche Mannschaft hat mit packenden Duellen eine spektakuläre Vorrunde bei ihrer Heim-EM geboten und mit großem Teamgeist eine neue Euphorie um ihren Sport entfacht", erklärte RTL-Geschäftsführer Stephan Schmitter.

"Gegen Top-Favorit Griechenland kommt es nun zum Schlüssel-Moment des Turniers, bei dem ganz Deutschland hautnah im Free-TV dabei sein kann."

Oliver Pocher und sein Vater bei einer erotischen Massage in Sevilla

DBB-Präsident Ingo Weiss begeistert: "Das haben wir uns gewünscht!"

Oliver Pocher (44) flog mit seiner Show "Pocher und Papa auf Reisen" kurzfristig aus dem RTL-Abendprogramm.
Oliver Pocher (44) flog mit seiner Show "Pocher und Papa auf Reisen" kurzfristig aus dem RTL-Abendprogramm.  © Instagram/oliverpocher (Screenshots, Bildmontage)

Nach den ersten starken Auftritten des Teams von Headcoach Gordon Herbert (63) hatte DBB-Präsident Ingo Weiss (58) die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF dafür kritisiert, die deutschen Partien nicht live zu zeigen. Lediglich in der "Sportschau" sind Szenen der deutschen Korbjäger zu sehen. Die Sender wiesen die Kritik zurück.

"Ich freue mich sehr, dass RTL unser Viertelfinale live überträgt und damit einer breiten Öffentlichkeit die Gelegenheit gibt, mit dabei zu sein", sagte Weiss am Montagabend. "Basketball mit der Nationalmannschaft im frei empfangbaren Fernsehen zur besten Sendezeit: Das haben wir uns gewünscht."

Des einen Freud ist wiederum des anderen Leid. In diesem Fall trifft es Comedian Oliver Pocher. Die zweite Folge seiner Doku-Reihe "Pocher und Papa auf Reisen" wurde spontan aus der Prime-Time gestrichen.

Oliver Pocher mit Pool-"Prügelei": Fans überschütten ihn mit Häme!
Oliver Pocher Oliver Pocher mit Pool-"Prügelei": Fans überschütten ihn mit Häme!

Vor rund zwei Jahren hat RTL das Format aus der Taufe gehoben. Bisher verschlug es den TV-Moderator und seinen rüstigen Vater nach Thailand, die USA und Großbritannien, um bizarre Bräuche, seltsames Essen und fremde Sitten kennenzulernen. Nun hat aber erst mal Basketball Priorität!

Titelfoto: Bildmontage: Soeren Stache/dpa; Instagram/oliverpocher (Screenshot)

Mehr zum Thema Oliver Pocher: