Olivia Jones springt Fler nach Shitstorm zur Seite: "Hast dickere Eier als deine Follower"

Hamburg - Ein umstrittener Rapper postet ein Foto mit Olivia Jones (53) und versieht den Beitrag mit einer Regenbogen-Fahne. Das Resultat: Homophobe Hass-Kommentare, gegen die sich Deutschlands bekannteste Dragqueen nun gehörig zur Wehr setzt.

Nachdem Rapper Fler (41) wegen eines gemeinsamen Fotos mit Olivia Jones (53) in die Kritik geraten war, erhält ihr von der Drag-Queen große Unterstützung.
Nachdem Rapper Fler (41) wegen eines gemeinsamen Fotos mit Olivia Jones (53) in die Kritik geraten war, erhält ihr von der Drag-Queen große Unterstützung.  © Screenshot/Instagram/Fler

"Was bei Fler im Kommentarbereich passiert, ist leider ein Parade-Beispiel für zunehmenden gesellschaftlichen Sprengstoff", erklärt Jones auf Instagram.

Rapper Fler (41) ist ebenfalls entsetzt, was einige seiner Follower äußern: "Schlimm zu sehen, wie Leute in meinen Kommentaren abgehen. Kack auf jeden, der nicht einfach den Mensch an sich respektieren kann!"

Der Rapper war zuletzt mehrfach wegen Beleidigung, Bedrohung, Körperverletzung verurteilt worden.

Deutscher Lesepreis zeichnet Dragqueen aus: "Olivia Jones ist eine echte Inspiration!"
Olivia Jones Deutscher Lesepreis zeichnet Dragqueen aus: "Olivia Jones ist eine echte Inspiration!"

Nichtsdestotrotz hält Olivia Jones in diesem Fall zu ihm: "Fler, du hast dickere Eier als einige deiner Follower", kommentiert sie seine Worte.Die homophoben und transfeindlichen Kommentare unter dem gemeinsamen Bild würden zeigen, dass Hass gegen Schwule und Lesben meist mit einem antiquierten Frauen- und Männerbild Hand in Hand gehe.

Mit diesem Instagram-Beitrag löste Rapper Fler den Sturm der Entrüstung aus

Olivia Jones setzt sich auf Instagram zur Wehr

"Schuld daran ist ein toxisches Männlichkeitsideal, ein Rollenverständnis wie aus der Steinzeit, das leider wieder populärer wird", so die Dragqueen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/Fler

Mehr zum Thema Olivia Jones: