"Back at Work": Neu-Mama Rebecca Mir heizt Fans mit heißem Shooting ein

Frankfurt am Main - Mama ist zurück bei der Arbeit - und wie! Nur wenige Wochen nach der Geburt ihres Sohnes posierte Rebecca Mir (29) nun wieder für einen bekannten Unterwäsche-Hersteller vor der Kamera und meldete sich sehenswert aus der Babypause zurück!

Für ihren ersten Job nach der Geburt ihres Sohnes reiste Model und Moderatorin Rebecca Mir (29) auf die Balearen-Insel Ibiza. (Archivfoto)
Für ihren ersten Job nach der Geburt ihres Sohnes reiste Model und Moderatorin Rebecca Mir (29) auf die Balearen-Insel Ibiza. (Archivfoto)  © Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa

Um auch möglichst viele Menschen über ihre Rückkehr ins Model-Business zu informieren, postete die frischgebackene Mama am Freitagabend eines der fotografischen Ergebnisse des Shootings auf ihrem Instagram-Account.

Dabei ist die "taff"-Moderatorin liegend und mit zurückgeworfenem Kopf auf einer Chaiselongue zu sehen. Ihr Outfit ist dabei aufreizend wie zu ihren besten Vor-Mama-Zeiten. Lediglich in Unterwäsche gehüllt und mit eleganten Stilettos beschuht, strahlt Rebecca den gleichen Sexappeal wie eh und je aus.

Zwar ist die entsprechende schwarz-weiß-Aufnahme so in Szene gesetzt, dass nackte Haut nur schemenhaft zu erkennen ist - von etwaigen, übrig gebliebenen Schwangerschaftspfunden ist bei dem Schnappschuss jedoch nichts zu sehen.

"Genug von solchen Trotteln gehabt": Stichelt Cathy Lugner hier gegen ihren Ex?
Promis & Stars "Genug von solchen Trotteln gehabt": Stichelt Cathy Lugner hier gegen ihren Ex?

Auf jeden Falls sind ihre über eine Million Follower über alle Maßen verzückt von dem, was sie da zu sehen bekamen. Und auch Promi-Kolleginnen und Kollegen ließen es sich dabei nicht nehmen, lobende und anerkennende Kommentare unter Rebeccas Foto zu hinterlassen.

So packte Evelyn Burdecki (32) gleich mehrere Flammen- und Herzaugen-Smileys in das Kommentar-Feld, um ihrer Begeisterung Ausdruck zu verleihen.

Rebecca Mir posiert wenige Wochen nach Geburt in Unterwäsche: Promis wie Evelyn Burdecki sind begeistert

Ähnlich ging es da den Moderatoren-Kolleginnen Marlene Lufen (50) und Annemarie Carpendale (43), die sie unter anderem als "Hot Mama" bezeichneten - Unrecht hatten sie damit sicherlich nicht. Doch auch nicht-prominente Fans der 29-jährigen Neu-Mutter zeigten sich überaus begeistert von Rebeccas Rückkehr aus der Babypause.

Den vielen Komplimenten und Liebesbekundungen von (weitestgehend) männlichen Usern schob aber ein ganz bestimmter Mann einen Riegel vor. So schrieb Rebeccas Gatte Massimo Sinató (40): "Alles meins", was er mit einem cool dreinblickenden Sonnenbrillen-Smiley abrundete.

Da scheint also jemand ein ganz genaues Auge auf seine Herzallerliebste geworfen zu haben. Dass es in Zukunft aber wieder häufiger derartige Aufnahmen der ehemaligen GNTM-Kandidatin geben wird, ist nahezu garantiert.

Titelfoto: Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Rebecca Mir: