Unten ohne? Rebecca Mir nimmt Fans mit ins Bett und zeigt ihr "Spielzeug"

Frankfurt am Main - Was war denn da bei Rebecca Mir (31) los? Am Montagabend lieferte die Vorzeige-Moderatorin in ihrer Instagram-Story einige intime Einblicke, führte ihre Fans dabei sogar an einen Ort, den sonst wohl nur ihr Göttergatte Massimo Sinató (42) zu sehen bekommt.

Lediglich im Bademantel zeigte sich die einstige "GNTM"-Zweite auf ihrem Instagram-Kanal. Im Anschluss ging es dann auch noch ins Schlafzimmer.
Lediglich im Bademantel zeigte sich die einstige "GNTM"-Zweite auf ihrem Instagram-Kanal. Im Anschluss ging es dann auch noch ins Schlafzimmer.  © Montage: Screenshot/Instagram-Story/rebeccamir

Dabei fingen die Story-Einblicke der ehemaligen "Germany's Next Topmodel"-Zweiten von 2011 noch äußerst harmlos mit einem süßen Entenküken-Video an. Dann jedoch der grobe Cut!

Plötzlich sah man die Mutter eines zwei Jahre alten Sohnes am Abend mit dem Smartphone in der Hand vor dem Spiegel posieren - und das lediglich im nur locker gebundenen Bademantel. Dabei mutete ihr Zubettgeh-Outfit durchaus so an, als würde Rebecca schlichtweg unten ohne vor der Linse herumstolzieren.

Es kam aber noch besser: Denn nur wenige Augenblicke später öffnete die 31-Jährige die Tür zu ihrem Heiligsten - dem Schlafzimmer ihrer Hotelsuite. Für ihre mehr als eine Million Follower ging es somit praktisch regelrecht mit ins Bett ihres Idols.

Rebecca Mir räkelt sich im Bikini, aber eine Sache kommt den Fans komisch vor
Rebecca Mir Rebecca Mir räkelt sich im Bikini, aber eine Sache kommt den Fans komisch vor

Selbst diesem intimen Einblick konnte das Model aber noch einen draufsetzen: In der darauffolgenden Videosequenz wirbelte Rebecca nämlich tatsächlich mit ihrem "Spielzeug" umher. Zugegeben, das war dann aber wiederum harmloser, als mancher Schelm nun wohl denken mochte.

Bei besagtem Spielzeug handelte es sich lediglich um eine am Kopfende des Bettes baumelnde Schnur samt stylischem Puschel, die als Lichtschalter fungierte.

Erst kürzlich zeigte sich Rebecca Mir auf Instagram mit komplett neuem Look

Ihren Fans dürfte die kleine Roomtour samt aufreizendem Auftritt ihrer Lieblings-Moderatorin aber dennoch sicherlich gut gefallen haben. Zudem schnellte der ein oder andere Ruhepuls bei diesem Anblick mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit deutlich nach oben.

Weniger eindeutig war da schon die krasse Typveränderung, die Rebecca kürzlich für ein Werbeshooting vollzog. Auf ihrem Instagram-Profil präsentierte sie sich mit rotem Kurzhaarschnitt und sorgte damit mitunter für Entsetzen. Dass es sich hierbei nur um eine Perücke handelte, bewiesen jetzt aber die aktuellsten Aufnahmen.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram-Story/rebeccamir

Mehr zum Thema Rebecca Mir: