Fans in Sorge um schwangere Renata Lusin: "Let's Dance"-Star meldet sich prompt

Düsseldorf - Die "Let's Dance" Profitänzer Renata (36) und Valentin Lusin (36) sind zurzeit im Babyfieber. Ihren Fans bereitet der Zustand der Schwangeren jetzt allerdings große Sorge.

Übernimmt sich Renata Lusin (36) mit ihrem sportlichen Alltag?
Übernimmt sich Renata Lusin (36) mit ihrem sportlichen Alltag?  © Bildmontage: Instagram/renata_lusin (Screenshots)

Renata und Ehemann Valentin können es kaum noch erwarten, ihr kleines Mädchen in den Armen zu halten.

Nachdem die 36-Jährige in der Vergangenheit gleich mehrere Fehlgeburten erlitten hatte, steht die Schwangerschaft der Tänzerin jedoch ganz besonders im Fokus der Öffentlichkeit.

Als Lusin am gestrigen Mittwoch auf Instagram erklärte, dass sie bereits "13 Kilo Gewicht" zugelegt habe, obwohl sie sich "gut ernähre", erreichten die Tänzerin unzählige besorgte Meldungen ihrer Follower.

Nach Hochzeit mit Regen: Hier flittert H.P. Baxxter mit Ehefrau Sara
Promis & Stars Nach Hochzeit mit Regen: Hier flittert H.P. Baxxter mit Ehefrau Sara

"Bekomme so viele Nachrichten. Macht euch keine Sorgen", schrieb Lusin daraufhin, um ihre Fans zu beruhigen.

"Ich hatte noch nie im Leben so eine relaxte Zeit wie jetzt"

Die beiden Profitänzer wurden bereits im Alter von 16 Jahren ein Liebespaar und heirateten 2014.
Die beiden Profitänzer wurden bereits im Alter von 16 Jahren ein Liebespaar und heirateten 2014.  © Rolf Vennenbernd/dpa

"Ich muss euch sagen, [...] ich bin sowas von happy. Es ist alles top. Ich bin auch super mit meinem Gewicht zufrieden", erzählte die 36-Jährige, während sie am Rheinufer spazieren ging.

"Ich genieße so, so extrem die Schwangerschaft. Ich hatte noch nie im Leben so eine relaxte Zeit wie jetzt."

Renata erklärte, dass ihr Leben vorher viel stressiger war. Sie habe gemeinsam mit ihrem Mann in ihren "Kalender geschaut" und dabei festgestellt, wie strapaziös die vergangenen Jahre wirklich waren:

Evelyn Burdecki: Shitstorm für Evelyn Burdecki! Als sie das mit ihrem EM-Trikot macht, laufen ihre Fans Sturm
Evelyn Burdecki Shitstorm für Evelyn Burdecki! Als sie das mit ihrem EM-Trikot macht, laufen ihre Fans Sturm

"Ich weiß überhaupt nicht, wie das ging. Morgens angekommen aus Asien, abends schon geflogen in die USA, um zu trainieren. Das waren Zeiten, unfassbar", berichtete Lusin und verdeutlichte damit, wie stressresistent sie wirklich ist, und dass ihr aktueller Tagesrhythmus mittlerweile bei weiten entspannter aussieht.

Trotz Babybauch zeigt sich Renata häufig beim Sport

Die 36-Jährige sieht man nur selten beim Entspannen.
Die 36-Jährige sieht man nur selten beim Entspannen.  © Bildmontage:Screenshots von Instagram/renata_lusin

In ihren Instagram-Storys zeigt sich die Schwangere darüber hinaus regelmäßig beim Sport. Ob Yoga, Tanzen, Fitnessübungen oder ausgedehnte Spaziergänge: Renata ist trotz wachsendem Bauch immer on tour.

Für einige Follower scheint das eindeutig zu viel Stress für eine werdende Mama zu sein. Lusin betonte nun jedoch, dass sie "null Schwangerschaftsbeschwerden" habe und "von Anfang an topfit" war.

"Ich mach' wirklich nicht viel Sport. Esse, was ich will. Bin dankbar für eure Meinung", beendete sie ihre Story schließlich und hielt eine Flasche calciumreiches Mineralwasser in die Kamera, welches ihr zuvor von den Followern empfohlen wurde. "Ich höre auf euch und habe natürlich direkt die Flasche gekauft."

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/renata_lusin (Screenshots)

Mehr zum Thema Renata Lusin: