Robert Geiss auf Leinwand: Selbstporträt des Multimillionärs sorgt für Spott

Saint-Tropez - Beach Club, Party und Champagner: So verbringen "Die Geissens" den Sommer an der französischen Mittelmeer-Küste. Ein sündhaft teures Geschenk für Familienoberhaupt Robert Geiss (58) amüsiert derweil das Netz!

Robert Geiss (58) verbringt die heißen Sommertage mit seiner Familie derzeit in seinem Zweitwohnsitz, der Villa Geissini in Saint-Tropez.
Robert Geiss (58) verbringt die heißen Sommertage mit seiner Familie derzeit in seinem Zweitwohnsitz, der Villa Geissini in Saint-Tropez.  © Instagram/robertgeiss_1964 (Screenshots, Bildmontage)

Für die heißen Tage haben der Multimillionär und seine Ehefrau Carmen Geiss (57) sowie die beiden Töchter Davina (19) und Shania (18) ihrer Wahlheimat Monaco den Rücken gekehrt. Stattdessen frönen die Reality-TV-Stars derzeit in ihrem Zweitwohnsitz, der Villa Geissini in Saint-Tropez, ihrem ausgeprägt dekadenten Lifestyle.

Zuletzt wurde wieder ordentlich die Sau rausgelassen, denn Nesthäkchen Shania feierte ihren 18. Geburtstag. Zur Volljährigkeit gab’s nicht nur die deutsche Nationalhymne und reichlich Gegröle, natürlich floss auch wieder reichlich Prickelbrause die Kehlen hinunter.

Und wenn Geld erstmal keine Rolle mehr spielt, dann kann man sich das Feriendomizil auch gleich noch mit kostspieliger Kunst verschönern. Das dachte sich wohl auch Sharyar Azhdari. Der Pop-Art-Künstler aus Essen ist seit vielen Jahren mit der Unternehmer-Familie befreundet.

Robert Geiss teilt intimen Moment mit anderer Frau: Carmen reagiert auf Fan-Aufstand!
Robert Geiss Robert Geiss teilt intimen Moment mit anderer Frau: Carmen reagiert auf Fan-Aufstand!

Und wie es sich für einen guten Gast gehört, kam Shari natürlich nicht mit leeren Händen auf den Hof der Villa Geissini gerollt. Damit war allerdings nicht sein neu gegönnter Mercedes-SUV gemeint.

"Bei dir ist wohl der Wohlstand ausgebrochen", begrüßte Robert seinen Geschäftspartner, als er das Stuttgarter Schmuckstück mit dem Stern erspähte.

Multimillionär und TV-Star Robert Geiss auf Instagram

Fun Fact: Robert Geiss übt Kritik an zu weißer Kauleiste

Pop-Art-Künstler Sharyar Azhdari aus Essen brachte dem 58-jährigen Multimillionär ein paar ganz besondere Gast-Geschenke mit.
Pop-Art-Künstler Sharyar Azhdari aus Essen brachte dem 58-jährigen Multimillionär ein paar ganz besondere Gast-Geschenke mit.  © Instagram/robertgeiss_1964 (Screenshots, Bildmontage)

Das Mitbringsel, um das es aber eigentlich ging, lehnte fein drapiert am Heck des Fahrzeugs. Ein Selbstporträt von "Rooooobärt" in typischer S-Art-Manier. Dazu gab es auch noch ein schickes Paar Sneaker mit "Joker"-Print. Doch der Spott der Fans stürzte sich tatsächlich auf das übergroße Gemälde.

Sofort kam der Community des 58-Jährigen der Vergleich mit einer echten Hollywood-Größe in den Sinn. "Sieht irgendwie aus wie Jack Nicholson!", waren sich die Fans einig. Auf den ersten Blick ist die Ähnlichkeit tatsächlich verblüffend. Robert hat allerdings noch etwas mehr Haupthaar als der 85-jährige Oscar-Preisträger zu bieten.

Dem Kult-Auswanderer stach derweil etwas ganz anderes ins Auge. "'The Määän' hat aber sehr weiße Zähne", so seine leise Kritik in Richtung des Künstlers. "Ja, da arbeiten wir noch dran", beschwichtigte Shari, der seiner Porträtvorlage mit dieser Antwort noch ein Lachen entlocken konnte.

12 Kilo weniger: Robert Geiss nimmt mit umstrittener Methode ab
Robert Geiss 12 Kilo weniger: Robert Geiss nimmt mit umstrittener Methode ab

Der Community des Self-Made-Millionärs gefiel die strahlende weiße Kauleiste. "Deine Zähne sind echt weiß, auch im Fernseher. Das passt schon irgendwie zu Dir", urteilte ein User. Jetzt gilt es nur noch, die passende Wand für das Unikat zu finden.

Titelfoto: Instagram/robertgeiss_1964 (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Robert Geiss: