Sarah Connor lässt sich mit Teenie-Tochter Summer Tattoo stechen

Delmenhorst/Berlin - Es ist noch gar nicht so lange her, da feierte die Tochter von Sarah Connor (42) und Marc Terenzi (43) gerade erst ihren 16. Geburtstag und erhielt damit auch die elterliche Erlaubnis für ein eigenes öffentliches Instagram-Profil.

Sarah Connor (42) und Summer Terenzi (16) verbindet jetzt ein Mutter-Tochter-Tattoo.
Sarah Connor (42) und Summer Terenzi (16) verbindet jetzt ein Mutter-Tochter-Tattoo.  © Screenshot Instagram/sarahconnor, summerterenzi

Jetzt hielt Summer Terenzi in der Instagram-Story ihrer prominenten Mutter noch dazu eine flammende Rede. Der Grund: Der Teenager wünschte sich offenbar auch noch etwas ganz anderes zum 16. Geburtstag.

Denn in der Story von Sarah ist zu sehen, wie Summer theatralisch in einem Hotelzimmer vor ihrer Mutter hin und her läuft und referiert: "Mein Name ist Summer Terenzi und ich werde nun die Vor- und Nachteile auflisten, warum ein Mutter-Tochter-Tattoo eine gute Idee ist."

Zu den Vorteilen gehöre ihrer Meinung nach vor allem, dass sie dann für immer durch das Tattoo verbunden seien. Außerdem würde so ein Symbol ihre Beziehung zueinander stärken, so Summer. Und die Nachteile? "Da gibt es keine!", ist sich die 16-Jährige sicher und ihre Mutter lacht hinter der Kamera.

Sarah Connor über ihre frühe Mutterschaft: Sehnsucht nach Studieren, WG-Leben, Ausgehen
Sarah Connor Sarah Connor über ihre frühe Mutterschaft: Sehnsucht nach Studieren, WG-Leben, Ausgehen

Und nur eine Sequenz später ist schließlich zu sehen, wie sich die beiden tatsächlich ihre Handgelenke mit jeweils einem Herzchen versehen lassen. Sarah, die bereits einige Tattoos auf ihrer Haut trägt, hält dabei liebevoll die Hand ihres Töchterchens, die vor ihrem allerersten Tattoo dann doch etwas nervös zu sein scheint.

Doch am Ende haben sie es beide geschafft und halten stolz ihre Mutter-Tochter-Tattoos in die Kamera.

Tochter Summer Terenzi bei Instagram

Auch Tyler Terenzi durfte erst mit 16 in die Öffentlichkeit

Sarah Connors Sohn Tyler Terenzi (18) wurde Anfang des Jahres bereits volljährig.
Sarah Connors Sohn Tyler Terenzi (18) wurde Anfang des Jahres bereits volljährig.  © Screenshot Instagram/sarahconnor

Zu ihrem Geburtstag hatte Sarah eine liebevolle Botschaft an Summer auf ihrem Instagram-Profil veröffentlicht, warnte sie jedoch auch vor den Gefahren von Social Media.

"Du scharrst seit mehr als drei Jahren mit den Hufen, endlich auch -wie Deine Freundinnen- in die Social Media Welt eintauchen zu dürfen und ab jetzt darfst Du! I gotta be honest tho: I'm terrified", so die 42-Jährige.

Ein Schritt, den Bruder Tyler Terenzi (18) bereits hinter sich gebracht hat. Auch er durfte mit 16 Jahren seinen ersten Instagram-Post veröffentlichen und begeistert seine Follower seitdem immer wieder mit kleinen Gesangseinlagen.

Titelfoto: Screenshot Instagram/sarahconnor, summerterenzi

Mehr zum Thema Sarah Connor: