Geht Schwesta Ewa zu weit? Instagram-Video bringt Fans zum Ausrasten

Frankfurt am Main - Schwesta Ewa (38) kann's nicht lassen: Die Rapperin ist seit eh und je dafür bekannt, immer wieder mal über die Stränge zu schlagen. Am Dienstag war es ein Mal mehr so weit - mit einem Instagram-Video sorgte die Mutter einer drei Jahre alten Tochter für reihenweise empörte Kommentare.

Während Schwesta Ewa (38) in die Kamera trällert, sitzt Töchterchen Aaliyah Jeyla (3) im Käfig. Doch keine Sorge: Bei der Gerätschaft handelt es sich lediglich um eine Kinderschaukel.
Während Schwesta Ewa (38) in die Kamera trällert, sitzt Töchterchen Aaliyah Jeyla (3) im Käfig. Doch keine Sorge: Bei der Gerätschaft handelt es sich lediglich um eine Kinderschaukel.  © Montage: Instagram/schwestaewa

In dem wenige Sekunden dauernden Aufregervideo sieht man Ewa Malanda, wie die Musikerin mit bürgerlichem Namen heißt, zunächst ihre Lippen zu einem ihrer Songs der kürzlich erschienen Studioalbums "Awanta" bewegen. Bei dem Lied handelte es sich um die äußerst emotionale Rap-Ballade "Keine Hilfe".

Doch der eigentliche Anlass zur Wut einiger ihrer rund 600.000 Follower war hierbei ein ganz anderer. Denn im Hintergrund ist eindeutig zu sehen, wie Schwesta Ewas Tochter, Aaliyah Jeyla (3), in einer käfig-ähnlichen Konstruktion eingesperrt zu sein scheint.

Schnell häuften sich wutentbrannte, digitale Wortmeldungen unter dem Videobeitrag, die die jeweilige Fassungslosigkeit unverblümt zum Ausdruck brachten. Von Kommentaren wie "Wtf was machst du mit deinem Kind", bis hin zu deutlich bösartigeren Wortlauten wie "Was für eine scheiße sein Kind in einen KÄFIG zu stecken bist du BEHINDERT", war nahezu alles dabei.

Schwester Ewa: "Mein Mutterinstinkt hat meiner Tochter das Leben gerettet!"
Schwesta Ewa Schwester Ewa: "Mein Mutterinstinkt hat meiner Tochter das Leben gerettet!"

Was viele der Kommentatoren allem Anschein nach aber wohl bei all der Aufregung nicht bemerkten, war die Tatsache, dass es sich bei dem angeblichen Kinderkäfig lediglich um eine Schaukel handelte, aus der die dreijährige Tochter der Rapperin jederzeit hätte heraus klettern können.

Um auch die letzten Hater halbwegs zu beruhigen, fügte Ewa - neben einigen ihrer Anhänger - noch eine Verlinkung des Herstellers bei.

Schwesta Ewas Tochter Aaliyah Jeyla in Käfig-Schaukel: Fans mit gemischtem Feedback auf Instagram

Abseits des Schaukel-Skandals rund um Schwesta Ewas Tochter feierten sie ihre Fans für den im Video vorgetragenen Song sowie für das gesamte, insgesamt vierte Studioalbum der gebürtigen Polin. Dass sie ihre geliebte Tochter niemals einsperren würde, dürfte unabhängig von der aktuellen Diskussion ohnehin als völlig abwegig beiseite gestellt werden.

Dennoch sorgt sich die ehemalige Prostituierte um ihren Sonnenschein. In einem RTL-Interview stellte sie ein Mal mehr klar, dass die gemeinsame Zeit im Mutter-Kind-Gefängnis prägend für beide gewesen sei, weshalb sie und Aaliyah auch noch immer gemeinsam in einem Bett schlafen würden.

Titelfoto: Montage: Instagram/schwestaewa

Mehr zum Thema Schwesta Ewa: