Sylvana Wollny fliegt spontan in die Sonne: Ein Kind muss zu Hause bleiben

Hückelhoven/Türkei - Sylvana Wollny (30) hatte am Mittwoch wohl die Nase voll gehabt vom nass-kalten Wetter und den niedrigen Temperaturen im heimischen Hückelhoven. So schnappte sie sich Töchterchen Anastasia (3) und flog mit ihrer Jüngsten kurzerhand in die Türkei. Ihr Verlobter Florian Köster (34) und Tochter Celina (9) waren allerdings nicht mit von der Partie - doch warum?

Sylvana Wollny (30) lässt es sich aktuell mit Töchterchen Anastasia (3) in der Türkei gut gehen.
Sylvana Wollny (30) lässt es sich aktuell mit Töchterchen Anastasia (3) in der Türkei gut gehen.  © Bildmontage: Instagram/sylvana_wollny (Screenshots)

Sylvana hatte zuletzt wohl viel um die Ohren gehabt, denn die Wollny-Tochter hatte sich in den vergangenen Wochen eher unregelmäßig bei ihren rund 362.000 Instagram-Fans gemeldet.

Außer Werbung gab es auf dem Kanal der zweifachen Mama nichts Spannendes zu sehen - umso größer war wohl die Freude der Fans, als die 30-Jährige sich am Donnerstag endlich mal wieder ohne Werbe-Deal im Gepäck bei ihrer Community meldete!

Das Lebenszeichen der Wollny-Tochter erfolgte dabei jedoch nicht aus dem nordrhein-westfälischen Familiendomizil, sondern dem Zweitwohnsitz der TV-Familie. "Anastasia und ich sind spontan in die Türkei geflogen", erklärte Sylvana in ihrer Story und berichtete, dass sie und ihre jüngste Tochter nun ein paar Tage unter der orientalischen Sonne verbringen würden.

Oliver Pocher feiert Geburtstag seiner "Lieblingstochter": So alt ist sie geworden
Oliver Pocher Oliver Pocher feiert Geburtstag seiner "Lieblingstochter": So alt ist sie geworden

Papa Flo und Schwester Celina musste das Mama-Tochter-Gespann dabei in Deutschland zurücklassen - Grund dafür war jedoch (glücklicherweise) kein Streit oder ähnliches.

"Celina hat ja Schule", klärte Sylvana ihre Fans stattdessen auf und versicherte, dass "die kleine Maus" zu Hause nun sicher die Ruhe vor ihrer Mama und Schwester genießen würde.

Sylvana Wollny bei Instagram

Florian Köster und Celina halten daheim die Stellung

Florian Köster (34) hält mit Töchterchen Celina (9) im heimischen Hückelhoven die Stellung.
Florian Köster (34) hält mit Töchterchen Celina (9) im heimischen Hückelhoven die Stellung.  © Bildmontage: Instagram/sylvana_wollny (Screenshots)

Die Neunjährige wäre wohl auch lieber in die Sonne geflogen, statt zu Hause die Schulbank zu drücken - dafür hat Celina ihren Papa aber ausnahmsweise ganz für sich allein.

Sylvana verbringt nun etwas Zeit mit Familienoberhaupt Silvia Wollny (57) und ihren Schwestern, die sich aktuell ebenfalls in der Türkei aufhalten, ehe es für die 30-Jährige schon in einigen Tagen wieder zurück nach Deutschland geht.

Bis Sylvana wieder daheim ist, kann sie die kleine Auszeit nun guten Gewissens zum Abschalten nutzen. Denn wie ihr Verlobter am Mittwochabend wiederum in seiner eigenen Instagram-Story erklärte, haben er und Celina "zu Hause alles im Griff".

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/sylvana_wollny (Screenshots)

Mehr zum Thema Sylvana Wollny: