Sylvana Wollny gibt Update nach Instagram-Pause: "Alles sehr, sehr aufregend"

Hückelhoven - Sylvana Wollny (31) ist zurück! Nach einer Instagram-Pause meldete die Zweifach-Mama sich am Dienstag mit einem wohl langersehnten Update bei ihren Fans und machte eine verheißungsvolle Ankündigung.

Sylvana Wollny (31) meldete sich am Dienstag aus ihrer Instagram-Pause zurück.
Sylvana Wollny (31) meldete sich am Dienstag aus ihrer Instagram-Pause zurück.  © Bildmontage: Instagram/sylvana_wollny (Screenshots)

Auf dem Instagram-Kanal der 31-Jährigen war es zuletzt sehr ruhig geworden, denn über die Feiertage und den Jahreswechsel hatten Sylvana und ihr Verlobter Florian Köster (34) sich eine kleine Netz-Auszeit gegönnt, das Handy beiseite gelegt und die Offline-Zeit im Kreise ihrer Lieben genossen.

Lediglich der eine oder andere Werbe-Post hatte sich in den Storys der Wollny-Tochter verirrt, lustige Einblicke in ihren Alltag oder Storys ihrer beiden Töchter Celina (9) und Anastasia (3) blieben aus.

Nun meldete sich Sylvana jedoch auf ihrem Profil zurück und sprach am Dienstag zum ersten Mal im neuen Jahr persönlich zu ihren rund 366.000 Fans.

Andreas Gabalier: "Letzte Generation" unterbricht Konzert von Andreas Gabalier
Andreas Gabalier "Letzte Generation" unterbricht Konzert von Andreas Gabalier

"Ich bin wieder da!", kündigte das Großfamilienmitglied an und erklärte ihren Followern zunächst, dass die Instagram-Pause eigentlich gar nicht derartig lange angesetzt gewesen war und spontan von der Familie verlängert wurde. Nun sei Sylvana jedoch "wieder voll am Start und voll für euch da", wie sie ihrer Community versprach.

Nachdem die Weihnachtsferien in NRW am Montag geendet haben, ist die 31-Jährige schon wieder voll im Alltag angekommen. "Die zwei Prinzessinnen sind schon in der Schule und im Kindergarten", berichtete Sylvana, während sie am Esstisch Platz genommen hatte.

Und im selben Zuge offenbarte die Zweifach-Mama, dass vor allem für Töchterchen Celina nun eine aufregende Zeit angebrochen sei!

Sylvana Wollny bei Instagram

Sylvana Wollny super stolz auf ihre Mädels

"Für Celina hat ja das letzte Halbjahr der Grundschule angefangen und ich muss sagen, es ist alles sehr, sehr aufregend und spannend momentan bei ihr", verriet Sylvana und lobte ihre Große im Anschluss, dass sie "das alles wirklich sehr gut mache". "Wir sind einfach sehr stolz auf sie", schwärmte die TV-Bekanntheit von der Neunjährigen.

Doch auch von Anastasia gab es News für die Wollny-Fans, denn nach anfänglichen Schwierigkeiten geht die Dreijährige inzwischen "ohne zu weinen und ohne traurig zu sein in den Kindergarten". "Das ist sehr schön, sie morgens dort abzugeben", verriet Sylvana. Die 31-Jährige könnte demnach wohl nicht stolzer auf ihre beiden Töchter sein.

Wann die Wollny-Mädels auch wieder auf dem Kanal des Großfamilienmitglieds auftauchen werden, bleibt abzuwarten.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/sylvana_wollny (Screenshots)

Mehr zum Thema Sylvana Wollny: