Sylvana Wollnys Verlobter Flo teilt Foto mit Töchtern, Fans reagieren besorgt! "Gefährlich"

Hückelhoven - Florian Köster (34) ist ein wahrer Vollblut-Papa. Der Verlobte von TV-Star und Großfamilien-Mitglied Sylvana Wollny (30) ist ganz vernarrt in seine beiden Töchter und zeigte sein Papa-Glück jüngst anhand eines neuen Instagram-Fotos - das sorgte jedoch prompt für erhitzte Gemüter!

Florian Köster (34) teilte bei Instagram einen niedlichen Schnappschuss mit seinen Töchtern.
Florian Köster (34) teilte bei Instagram einen niedlichen Schnappschuss mit seinen Töchtern.  © Instagram/floriankoester44

Florian Köster zählt aktuell wohl schon die Stunden, bis er seine beiden Urlauberinnen wieder in die Arme schließen kann, denn gerade befindet sich Sylvana gemeinsam mit Nesthäkchen Anastasia (3) in der Türkei, wo sich zurzeit der Großteil der Familie aufhält.

Flo hält derweil mit der Töchterchen Celina (9), die im heimischen Hückelhoven die Schulbank drücken muss und deswegen nicht mitreisen konnte, die Stellung, wie das Paar seinen Instagram-Fans bereits vor einigen Tagen verraten hatte.

So sehr der Familienvater es in den vergangenen Tagen auch genossen haben mag, seine Große mal ganz für sich zu haben, scheint die Sehnsucht nach seiner Jüngsten und seiner Verlobten inzwischen ziemlich groß zu sein.

Evelyn Burdecki: Evelyn Burdecki zeigt ihr "Messie"-Auto: "Mäuschen würden mich hier nicht wundern!"
Evelyn Burdecki Evelyn Burdecki zeigt ihr "Messie"-Auto: "Mäuschen würden mich hier nicht wundern!"

Das ließ zumindest der letzte Instagram-Post des 34-Jährigen vermuten, den er am Montag mit seinen rund 130.000 Fans geteilt hatte.

Auf dem Bild, das im Frühjahr entstanden war, hatte Flo mit seinen beiden Mädels bei feinstem Wetter und luftiger Kleidung einen Boots-Ausflug unternommen, bei dem alle drei fröhlich in die Kamera lachten.

"So ein schöner Ausflug mit meinen Mädels. Wahnsinn, dass das Bild auch schon wieder ein halbes Jahr alt ist. Die Zeit vergeht so schnell", schrieb der 34-Jährige zu dem Schnappschuss und erklärte, dass er sich schon auf das nächste Abenteuer mit seinen Mädels freuen würde.

Für das Bild kassierte Flo zwar innerhalb kurzer Zeit zahlreiche Likes, bei einigen Fans sorgte der Schnappschuss aber auch für Besorgnis! Denn der Zweifach-Papa hatte seinen Töchtern keine Schwimmwesten angezogen.

Florian Köster bei Instagram

Wollny-Töchter trugen keine Rettungswesten

So dauerte es nicht lange, bis die ersten Follower den 34-Jährigen auf die fehlende Sicherheitsvorkehrung hinwiesen. "Schönes Bild, aber leicht gefährlich ohne Westen", ermahnte beispielsweise eine Userin den zweifachen Papa, während auch ein weiterer Fan forderte: "Aber bitte mit Schwimmweste für die Mädels!"

Obwohl der Familienvater seine Mädels während des Ausflugs sicher genauestens im Blick gehabt hatte, könnte eine Rettungsweste als Sicherheitsmaßnahme für künftige Bootsausflüge sicher nicht schaden.

Flo ignorierte die Warnung seiner Fans aber vorerst und ging nicht auf die Kommentare zu seinem neuesten Schnappschuss ein.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/floriankoester44

Mehr zum Thema Sylvana Wollny: