"Hot, hotter,...": Welche Beauty rekelt sich hier am Traumstrand?

Hamburg - Während in Deutschland grade der Winter hereinbricht und teile des Landes im Schnee-Chaos versinken, ist SIE offenbar noch gar nicht in winterlicher Stimmung.

Sylvie Meis (45) entflieht dem Winter in Deutschland.
Sylvie Meis (45) entflieht dem Winter in Deutschland.  © Screenshot Instagram/sylviemeis

Denn anstatt die ersten Weihnachtsgeschenke zu shoppen, gönnt sich Sylvie Meis (45) kurz vorm Fest eine Auszeit auf den Malediven.

Wie sehr sie Sonne, Strand und Meer genießt - das will sie ihren rund 1,4 Millionen Followern auf Instagram natürlich nicht vorenthalten.

So teilt die hübsche Niederländerin auf ihrem Profil gleich eine ganze Serie von Schnappschüssen, auf denen sie am Traumstrand der Malediven-Insel zu sehen ist.

Huch! Ex von Sylvie Meis liked ihre heißen Bikini-Pics
Sylvie Meis Huch! Ex von Sylvie Meis liked ihre heißen Bikini-Pics

In einem knappen lilafarbenen Bikini hüpft sie ausgelassen durch den weißen Sand und rekelt sich verführerisch in dem kristallklaren Ozean. Dabei präsentiert sie wie gewohnt ihre heißen Kurven - auch einen Blick auf ihre knackige Kehrseite gewährt sie ihren Followern.

"Liebe von meiner Lieblingsinsel", sendet die Moderatorin dazu einen sonnigen Gruß an ihre Community und verrät auch, in welchem Luxus Resort sie grade die Seele baumeln lässt.

Die Fans sind begeistert! "Mega knackig, siehst aus wie 20", "traumhaft schön" oder "Medizin für die Augen" heißt es in den zahlreichen Kommentaren. Ein Follower bringt es auf den Punkt, er schwärmt: "hot, hotter, Sylvie Meis."

Sylvie Meis rekelt sich am Traumstrand!

Moderatorin mit neuer Liebe im Urlaub?

Die 45-Jährige hat ihr Herz an den Niederländer Wim Beelen (47) verschenkt.
Die 45-Jährige hat ihr Herz an den Niederländer Wim Beelen (47) verschenkt.  © Screenshot Instagram/sylviemeis

Nur eine Sache verrät die 45-Jährige nicht: Wer hat wohl die heißen Beach-Pics von ihr geknipst? Vielleicht ihr neuer Freund Wim Beelen (47)?

Nach langen Spekulationen hatte Sylvie die Beziehung mit dem Multimillionär vor wenigen Wochen mit einem Pärchenfoto auf Instagram endlich offiziell gemacht.

"Mijn liefde", niederländisch für "Meine Liebe", schrieb sie zu dem süßen Bild, auf dem die beiden Arm in Arm um die Wette strahlen - mehr Worte braucht es da nicht!

Titelfoto: Screenshot Instagram/sylviemeis

Mehr zum Thema Sylvie Meis: