Thorsten Legat distanziert sich von Freunden und Familie: Jetzt erklärt er den Grund

Hückeswagen – Keine "Kasalla"-Ansprache, dafür aber ungewohnt nachdenkliche Worte hat jetzt Thorsten Legat (54) angestimmt. Dabei nannte er den Grund dafür, dass er grundsätzlich nur sehr wenige Menschen an sich heranlässt.

Thorsten Legat (54) gewährt Einblicke in sein Seelenleben.
Thorsten Legat (54) gewährt Einblicke in sein Seelenleben.  © Montage: Instagram/Screenshot/Thorsten Legat, Instagram/Thorsten Legat

Im Privatleben des Fußball-Trainers brodelt es gewaltig. Spätestens, seitdem sein Sohn Nico (25) seiner damaligen Freundin Sarah (24) bei "Temptation Island" fremdgegangen ist.

Erst kürzlich war Legat-Senior wegen einer widerwärtigen Hassnachricht an seine Ehefrau Alexandra ausgerastet. Nun zeigte sich der temperamentvolle Ex-Dschungelcamper hingegen von seiner grüblerischen Seite.

So beantwortete er eine Frage, die sich vermutlich viele seiner Fans gestellt haben. "Warum bin ICH so abweisend zu manchen?", schrieb der 54-Jährige in einer Instagram-Story und offenbarte: "Weil jeder, dem ich vertraut habe, mich verletzt hat."

Nach Instagram-Attacke von Pietro Lombardi: So reagiert Sarah Engels!
Sarah Engels Nach Instagram-Attacke von Pietro Lombardi: So reagiert Sarah Engels!

Eine genauso traurige wie pauschale Aussage. Namen nannte Legat nämlich keine. Der Verdacht liegt jedoch nahe, dass er auch Nico zu den Menschen zählt, denen er einst Vertrauen geschenkt hat, bevor er verletzt wurde.

Erneuter Vertrauensbruch zwischen Thorsten Legat und Sohn Nico?

Ob das nächste Legat-Weihnachtsfest in derselben Konstellation mit Nico (25, M.) stattfinden wird, steht aktuell in den Sternen geschrieben.
Ob das nächste Legat-Weihnachtsfest in derselben Konstellation mit Nico (25, M.) stattfinden wird, steht aktuell in den Sternen geschrieben.  © Instagram/Thorsten Legat

Hatte sich der zweifache Vater zu Beginn und im Laufe der "Temptation Island"-Staffel mit Nico noch hinter seinen Junior gestellt, so scheint sich das Blatt inzwischen gewendet zu haben.

Erst kürzlich hatte Papa Thorsten in einem Instagram-Beitrag drastische Worte gefunden. Es gebe ab sofort nur noch ihn und seine Ehefrau Alexandra - "alles andere bleibt auf der Strecke".

Eine öffentliche Reaktion von Nico, der von der Ansage mutmaßlich auch betroffen ist, blieb bislang aus. Dafür hatte seine Ex Sarah jüngst verraten, was bereits auf der Insel der Versuchung thematisch angeschnitten worden war: Nico und sein Vater hatten in der Vergangenheit angeblich schon mehrere Kontaktabbrüche.

Ralf Schumacher liebt jetzt einen Mann: So reagiert Sohnemann David auf das Outing!
Promis & Stars Ralf Schumacher liebt jetzt einen Mann: So reagiert Sohnemann David auf das Outing!

Warum sich Legat-Senior trotzdem zwischenzeitlich hinter seinen Sohn gestellt hat, obwohl er Nico zufolge von allen Fehltritten wusste, die sich der Fremdgänger bei "Temptation Island" geleistet hatte, bleibt schleierhaft.

Es scheint jedoch, als ob es seither einen erneuten Vertrauensbruch gegeben hat - für Thorsten Legat ein valider Grund, sich von seinem Sprössling zu distanzieren.

Titelfoto: Montage: Instagram/Thorsten Legat, Instagram/Screenshot/Thorsten Legat

Mehr zum Thema Thorsten Legat: