Acht Wochen nach Geburt ihrer Tochter: Top-Model Toni Garrn verblüfft mit Hammer-Körper

Hamburg - Wie schafft sie das nur?! Topmodel Toni Garrn (29) ist vor acht Wochen zum ersten Mal Mutter geworden und hat Tochter Luca Malaika zur Welt gebracht.

Topmodel Toni Garrn (29) bringt ihren Traum-Körper nach der Geburt ihrer Tochter wieder in Schwung.
Topmodel Toni Garrn (29) bringt ihren Traum-Körper nach der Geburt ihrer Tochter wieder in Schwung.  © Fotomontage: Screenshots/Instagram/tonigarrn

Wie die gebürtige Hamburgerin selbst scherzhaft sagte, mutiere sie zur "Milchbar auf Schlafentzug".

Diese Zeit scheint nun vorbei zu sein. Wie Toni auf ihrem Instagram-Profil zeigte, ist von der Schwangerschaft nichts mehr zu sehen. Die 29-Jährige verblüfft schon wieder mit ihrem schier makellosen Körper.

Die Ärzte rieten ihr, sechs Wochen nach der Geburt mit dem Training auszusetzen. "Sie hatten recht. Es dauerte sechs Wochen eine freie Stunde zu finden", erklärte sie im Spaß.

Carmen Geiss: Carmen Geiss super stolz: Tochter Shania hat ihr erstes Kunstwerk verkauft
Carmen Geiss Carmen Geiss super stolz: Tochter Shania hat ihr erstes Kunstwerk verkauft

Sofort startete sie mit ihrem Programm und postete auch erste Fotos aus dem Fitnessraum. Geschossen von keinem Geringeren als ihrem Ehemann und Schauspieler Alex Pettyfer (31).

Nun zeigte Toni weitere Schnappschüsse ihres Erfolges. Viel Zeit blieb den Eltern dafür allerdings nicht. Denn sie hatten nur rund zehn Minuten und nutzten eine kurze Babypause für eine kleine Foto-Session, die ihre Fans zum Staunen brachte.

Topmodel Toni Garrn präsentiert sich und ihrem Körper nach der Schwangerschaft auf Instagram

Garrn-Ehemann Alex Pettyfer träumt von so einem Körper

Ehemann Alex Pettyfer ist ein bisschen neidisch auf den Körper seiner Frau.
Ehemann Alex Pettyfer ist ein bisschen neidisch auf den Körper seiner Frau.  © Screenshot/Instagram/tonigarrn

Kein Wunder, die 29-Jährige hat es innerhalb kürzester Zeit geschafft, ihren Model-Körper wieder in Topform zu bringen.

Und dafür erhielt sie reichlich Lob. In der Kommentarspalte überschlugen sich ihre Follower mit Komplimenten. Neben zahlreichen Herz-Emojis wurde sie auch "Hottest Mommy" oder "My Angel" genannt.

Selbst ihr Ehemann Alex zeigte sich verblüfft und schrieb: "Ehrlich mein Engel, du bist eine Superfrau. Du inspirierst mich jeden Tag, auch ich kann nicht glauben, dass du vor 7 Wochen unseren kleinen Engel geboren hast!!! Wie kommt es, dass du so gut aussiehst und ich auf magische Weise einen Vaterkörper entwickelt habe!!! 🤣😅"

"Brisant"-Moderatorin Mareile Höppner muss Insta-Post löschen: "Hätte dich für klüger gehalten"
Promis & Stars "Brisant"-Moderatorin Mareile Höppner muss Insta-Post löschen: "Hätte dich für klüger gehalten"

Toni hatte dafür eine einfache Erklärung: "Weil du mehr Zeit zur Verfügung hast, und sie mit deinen beiden Freunden Pizza und Pasta verbringst ❤️😂."

Vielleicht sollte das Model ihren Gatten künftig nicht nur zum Fotografieren mit ins Fitness-Studio nehmen.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshots/Instagram/tonigarrn

Mehr zum Thema Toni Garrn: