Trennung von Novalanalove: DJ Jeezy äußert sich persönlich und gesteht Fehler ein

Köln – Farina Opoku (31) alias "Novalanalove" und ihr Ehemann gehen getrennte Wege. Das bestätigte die erfolgreiche Influencerin am vergangenen Montag. Von ihrem Ehemann gab es bislang kein Statement – bis jetzt.

Vier Jahre lang waren Farina Opoku (31) und Pouya Yari verheiratet.
Vier Jahre lang waren Farina Opoku (31) und Pouya Yari verheiratet.  © Screenshot/Instagram/jeezygram

Zu Beginn der Woche hielten die Fans der hübschen Unternehmerin vermutlich kollektiv die Luft an, als sie erklärte, dass sie und Ehemann Pouya Yari, besser bekannt als "DJ Jeezy", kein Paar mehr seien.

Dabei schien alles perfekt: Vier Jahre war das Traumpaar verheiratet und krönte die Ehe im August mit der Geburt der gemeinsamen Tochter Nola. Und auch das frisch gebaute Haus im Speckgürtel Kölns wurde wenig später bezogen.

Yari, der in den vergangenen Tagen wegen Fremdgehvorwürfen Schlagzeilen machte, verhielt sich bislang ruhig. Doch am Dienstagabend meldete auch er sich zu den Anschuldigungen und fand deutliche Worte.

Bezauberndes Debüt: Nick Jonas und Priyanka Chopra zeigen erstmals Tochter Malti!
Promis & Stars Bezauberndes Debüt: Nick Jonas und Priyanka Chopra zeigen erstmals Tochter Malti!

In einem ehrlichen Statement zeigte er Reue: "Ich möchte mich aufrichtig für diese beschämende Aktion entschuldigen. In keinster Weise stehe ich dahinter, fühle mich damit weder cool, noch sehe ich mich als krasser Typ [...]. Ich schäme mich für das, was passiert ist."

Offenbar sei es nicht das erste Mal gewesen, dass er unter Alkoholeinfluss die Kontrolle verloren habe. "Ich erkenne oftmals meine Grenzen nicht und irgendwann bin ich in so einem harten Rausch", erklärte er.

Pouya Yari äußert sich zur Trennung bei Instagram

Farina Opokus Ex gibt Alkoholproblem zu

"Novalanalove" ist seit Jahren als bekannte Influencerin in den sozialen Netzwerken unterwegs.
"Novalanalove" ist seit Jahren als bekannte Influencerin in den sozialen Netzwerken unterwegs.  © Henning Kaiser/dpa

Dass er eine andere Frau geküsst haben soll – so soll es in einem heimlich aufgenommenen Video zu sehen sein – schiebe er hingegen nicht auf den Alkohol.

"Als erwachsener Mann habe einzig und allein ich selbst die Verantwortung zu tragen wieviel Alkohol ich trinke und an welchem Punkt ich aufhören sollte", formuliert es Yari. In vielen Momenten habe er darüber nachgedacht, sich deswegen von einem Profi behandeln zu lassen. Doch immer habe er geglaubt, es selbst zu schaffen.

"Heute weiß ich, dass es ein Fehler war, sich alles gut zu reden und es zu verharmlosen. Es bringt nichts, nur die Fehler zu erkennen, wenn man danach nicht daran arbeitet, sie aus der Welt zu schaffen und das wurde mir zum großen Verhängnis", gesteht er sich ein.

Anne Will wieder vergeben: Ihre neue Freundin ist 26 Jahre jünger
Promis & Stars Anne Will wieder vergeben: Ihre neue Freundin ist 26 Jahre jünger

Er wolle künftig an sich selbst arbeiten, auch wenn er das Wichtigste in seinem Leben verloren zu haben scheint.

"Ich liebe meine Frau und meine Tochter. Daran wird sich nie etwas ändern", erklärte er abschließend.

Farina Opoku hat Bitte an ihre Fans

Im August kam die kleine Nola auf die Welt.
Im August kam die kleine Nola auf die Welt.  © Screenshot/Instagram/novalanalove

Auch Opoku meldete sich nach einer 48 Stunden dauernden Abstinenz am Mittwochmorgen zu Wort und gab zu, ihr Statement eher unfreiwillig verfasst zu haben.

Ihre Kommentar- und Nachrichtenfunktion habe sie ausgeschaltet. Zu viele Menschen hätten sich in ihren Direktnachrichten spekulativ geäußert oder seien ausfallend geworden.

"Ich bin ein Mensch - das wissen auch meine Freunde - ich werde gern in Ruhe gelassen in solchen Situationen. Das ist natürlich der Haken, wenn man es öffentlich macht", erklärte sie.

Am Ende des Tages sei ihre Beziehung jedoch eine Privatangelegenheit. Sie bat ihre Fans darum, ihr keine alten Geschichten zuzutragen. Denn letztlich wisse sie am besten, was vorgefallen ist.

Titelfoto: Montage: Henning Kaiser/dpa, Screenshot/Instagram/jeezygram

Mehr zum Thema Promis & Stars: