TV-Promi Elena Miras wird erpresst: Insta-User will Nacktfoto!

Zürich (Schweiz) - Ex-Dschungelcamperin Elena Miras (28) wird im Netz erpresst. Ein Unbekannter droht mit einem Nacktfoto und will ein weiteres von der 28-Jährigen.

Elena Miras (28) zeigt sich ab und zu leicht bekleidet. Nacktfotos wurden bislang nicht publik.
Elena Miras (28) zeigt sich ab und zu leicht bekleidet. Nacktfotos wurden bislang nicht publik.  © Screenshot/Instagram/elena_miras

Momentan ist mächtig was los bei Elena Miras: Erst trennte sie sich von ihrem Freund Mike Heiter (28), dann wurde ihre zweijährige Tochter Aylen krank und musste sogar ins Krankenhaus und nun wird sie von einem Unbekannten erpresst.

In einer Nachricht auf der Fotoplattform Instagram schrieb ihr ein Nutzer: "So was kann man aus deinen bilder machen schämst du dich nicht" (Rechtschreibung aller Zitate übernommen).

Dazu sendete er ein Foto, welches für die Abonnenten von Elena Miras, die den Chat in ihrer Story teilte, nicht sichtbar wurde. Vermutlich bearbeitete er ein Foto der TV-Dame, sodass es wie ein Nacktbild aussieht oder entstellte sie übel.

Weiter erklärte der Erpresser, dass er im Darkweb ein Foto der 28-Jährigen entfernt hätte: "Du willst ja nicht das es an die Öffentlichkeit kommt oder?"

Wenn sie dies verhindern will, soll sie dem Fremden zuhören und die Anweisungen befolgen. "Ich werde das Bild löschen dafür schicken sie mir ein nackt bild von ihnen", schrieb der Instagram-User weiter.

"Ich versichere ihnen das wird keiner sehen ich gebe ihnen mein Wort", schloss der Unbekannte ab. "Sie haben die Wahl."

Elena Miras' Reaktion ist genial

Die ehemalige Dschungelcamperin lässt sich von der frechen Forderung nicht unterkriegen und teilte die Nachrichten in ihrer Instagram-Story mit dem Zusatz "Kranke Welt!".

In einem darauffolgenden Video erklärte die 28-Jährige: "Ich habe das gezeigt, damit ihr sehen könnt, womit ich mich hier teilweise befassen muss", so Miras. 

Und weiter: "Das ist einfach nur gestört."

Die Forderung des Unbekannten im Original

Den Chat des unbekannten Erpressers teilte Elena Miras in ihrer Instagram-Story.
Den Chat des unbekannten Erpressers teilte Elena Miras in ihrer Instagram-Story.  © Screenshot/Instagram/elena_miras

Ob sie auf die Nachrichten geantwortet hat, wird aus ihrer Instagram-Story nicht ersichtlich. Angesicht ihres Videos dürfte jedoch davon auszugehen sein, dass sie dem unbekannten Nutzer nicht geschrieben hat.

Wie die Geschichte ausgeht, wird sich wohl in den nächsten Tagen zeigen.

Titelfoto: Montage: Screenshots/Instagram/elena_miras (2)

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0