Vanessa Mai lässt sich auf "Feuertaufe" ein und bekommt Bier-Dusche ab

Limburg an der Lahn - Schlagersängerin Vanessa Mai geht musikalisch neue Wege und hat sich hierfür auf eine Kooperation eingelassen - in der Folge bekam sie eine Bier-Dusche ab, was der 31-Jährigen sichtlich kein Vergnügen bereitete.

"Du nimmst das jetzt an den Mund, ich führe es an Deinen Mund und dann trinkst Du in meinem Tempo, ok?", sagt Ikke Hüftgold (47) in dem Video zu Vanessa Mai (31).
"Du nimmst das jetzt an den Mund, ich führe es an Deinen Mund und dann trinkst Du in meinem Tempo, ok?", sagt Ikke Hüftgold (47) in dem Video zu Vanessa Mai (31).  © Montage: Screenshot/Instagram/ikkehueftgold

Vanessa hat zusammen mit dem Ballermann-Barden Ikke Hüftgold (alias Matthias Distel, 47) den Electronic/Dance-Song "Igel" herausgebracht - monotone Beats und ein wohl spaßig gemeinter Text über einen fliegenden Igel.

Damit hat sich die Schlagersängerin auch in die Welt ihres Partners begeben, der für seine den Alkoholkonsum verherrlichenden Lieder bekannt ist. Am gestrigen Montag wurde auf dem Instagram-Profil des 47-Jährigen ein Video veröffentlicht, welches dies nur zu deutlich zeigt.

In dem Clip stehen die Sängerin und der aus dem westhessischen Limburg an der Lahn stammende Sänger zusammen im Freien.

Vanessa Mai: Vanessa Mai wollte Karriere "frei und ohne Einschränkungen" machen
Vanessa Mai Vanessa Mai wollte Karriere "frei und ohne Einschränkungen" machen

Ikke Hüftgold trägt wie üblich seine strähnige, schwarze Perücke. Zudem hält der 47-Jährige ein großes Glas Bier in der Hand.

Ikke Hüftgold zu Vanessa Mai: "So, Feuertaufe Partyschlager, null-fünf ex in meinem Tempo"

Im weiteren Verlauf des Clips ist zu sehen, wie Vanessa Mai (31) einen großen Schwall Bier über geschüttet bekommt.
Im weiteren Verlauf des Clips ist zu sehen, wie Vanessa Mai (31) einen großen Schwall Bier über geschüttet bekommt.  © Montage: Screenshot/Instagram/ikkehueftgold

"So, Feuertaufe Partyschlager, null-fünf ex in meinem Tempo", gibt der Limburger das Thema vor und macht dann klar, worum es geht: "Du nimmst das jetzt an den Mund, ich führe es an Deinen Mund und dann trinkst Du in meinem Tempo, ok?"

Als das Bierglas schon fast am Mund von Vanessa Mai ist, zeigt deren Gesichtsausdruck deutlich, dass sie nicht sonderlich viel von dem Trinkspiel hält, doch sie lässt sich darauf ein.

Kurz darauf ergießt sich der gesamte Inhalt des Glases über ihr Gesicht und ihren Oberkörper. Erschrocken und offenbar auch etwas angeekelt wendet sich die Schlagersängerin ab.

Vanessa Mai: Vanessa Mai litt unter Vergleich mit Helene Fischer: "Es war toxisch"
Vanessa Mai Vanessa Mai litt unter Vergleich mit Helene Fischer: "Es war toxisch"

"Was ist denn los?", fragt Ikke Hüftgold mit schelmischem Tonfall, lacht und fügt noch in die Kamera grinsend hinzu: "Ja, schade."

Es kann wohl vermutet werden, dass es sich bei der ganzen Aktion um einen derben Scherz des 47-Jährigen handelt.

Die Fans des Ballermann-Barden waren begeistert. Der Clip erhielt schon mehr als 7000 Likes und zahlreiche Kommentare, die größtenteils aus lachenden Smileys bestehen.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/ikkehueftgold

Mehr zum Thema Vanessa Mai: