Walentina Doronina und ihr Verlobter Can: TV-Antrag folgt Kritik gegen Sat.1!

Köln - Trotz prominenter TV-Verlobung haben Walentina Doronina (22) und ihr Freund Can Kaplan (26) noch nicht "Ja" gesagt! Das verriet das Paar kürzlich in einem Interview - auch ein TV-Sender kam dabei nicht gut weg.

Seit zwei Monaten sind Walentina und ihr Can verlobt - der Antrag erfolgte live bei "Promi Big Brother".
Seit zwei Monaten sind Walentina und ihr Can verlobt - der Antrag erfolgte live bei "Promi Big Brother".  © Montage: Instagram/Screenshot/Walentina Doronina

Der BILD berichtete das Paar, das sich erst im vergangenen November vor den Augen der Nation live verlobt hatte, dass es bislang noch zu keiner Traumhochzeit gekommen sei.

Seit dem vergangenen Sommer sind die gebürtige Essenerin und ihr Unternehmer ein Herz und eine Seele. Doch während ihres Aufenthalts im Promi-Container bei "Promi Big Brother" schien die perfekte Welt etwas zu bröckeln ...

Während die 22-Jährige an der Seite von Jeremy Fragrance (34), Sam Dylan (31) und Co. um die Krone und 100.000 Euro Preisgeld kämpfte, zog sie vor den Zuschauern über die Eltern ihres kommenden Gatten her.

Miley Cyrus' Mutter soll Ex-Freund ihrer Tochter geheiratet haben
Promis & Stars Miley Cyrus' Mutter soll Ex-Freund ihrer Tochter geheiratet haben

Sie fühle sich nicht akzeptiert und geht davon aus, seine Eltern denken, sie sei nicht gut genug, verriet die Blondine ihren Mitstreitenden.

Aussagen, über die sich Can alles andere als erfreut zeigte. Von seinem Plan, um die Hand seiner Auserwählten anzuhalten, kam der Unternehmer allerdings nicht ab.

Hochzeitsglocken stehen noch still - Was hat Sat.1 damit zu tun?

Gemeinsam mit ihrem Verlobten reiste die TV-Blondine auf die Malediven und stand kurze Zeit später für "Germany Shore" vor der Kamera.
Gemeinsam mit ihrem Verlobten reiste die TV-Blondine auf die Malediven und stand kurze Zeit später für "Germany Shore" vor der Kamera.  © Montage: Instagram/Screenshot/Walentina Doronina

Gesagt, getan! Nur Augenblicke nach ihrem Auszug aus dem Promi-Container hielt er um Walentinas Hand an. Die sagte natürlich völlig überwältigt "Ja" - nach vier Monaten Beziehung!

Dass diese Lovestory fast zu schön klingt, um wirklich wahr zu sein, dachte sich nach Aussagen von Walentina und Can auch TV-Sender Sat.1: "Wir hatten sogar die Möglichkeit, tatsächlich zu heiraten. Sat.1 hat uns angeboten, dass wir uns im Finale trauen", verriet Walentina.

Einziger Haken an der TV-Traumhochzeit des Jahres: "Meine Freunde hätten gar nicht dabei sein dürfen, das war mir alles zu schnell", so die 22-Jährige.

Dschungelcamp-Pärchen Leyla und Mike: Echte Gefühle oder alles nur Fake?
Promis & Stars Dschungelcamp-Pärchen Leyla und Mike: Echte Gefühle oder alles nur Fake?

Also lehnten die beiden das Angebot ab! "Hätten die natürlich 100.000 Euro auf den Tisch gelegt, dann wäre das eine andere Sache, dann könnten wir für unsere Zukunft investieren. Aber so bei dem Geld, was gesagt wurde und generell die Situation, nein, das wäre alles zu gestellt gewesen", so Walentina, die an Tag 12 die Segel streichen musste.

Auch Sat.1 äußerte sich zu den brisanten Vorwürfen und lenkte ein: "Wer auch immer den beiden ein Angebot gemacht hat, Sat.1 war es nicht", gab Pressesprecher Christoph Körfer offen zu.

Von ihrem Verlobten wünscht sich die Ex-"Promi Big Brother"-Teilnehmerin nun aber einen zweiten Antrag: "Ich wünsche mir auf jeden Fall noch eine Verlobung, die außerhalb der Kamera stattfindet. Mit den Freunden, ein bisschen romantischeres Setting und nicht mit irgendwelchen Leuten, die man gar nicht kennt."

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/Walentina Doronina

Mehr zum Thema Promis & Stars: