Wie ein Hund: Madonna schockiert mit groteskem Video auf Instagram

Los Angeles (Kalifornien/USA) - Bereits in den vergangenen Monaten sorgte Madonna (64) mit ihren zahlreichen Instagram- und TikTok-Postings immer wieder für reichlich Stirnrunzeln unter ihren Fans. Doch mit ihrem letzten Reel scheint sie nun eindeutig den Vogel abgeschossen zu haben.

Die Fans der "Queen of Pop" reagierten entsetzt.
Die Fans der "Queen of Pop" reagierten entsetzt.  © Bildmontage: Instagram/Screenshot/madonna (2)

In einem Video, welches sie am Mittwoch auf ihrem Insta-Account teilte, sind Bilder eines Fotoshootings zu sehen, auf denen sie einen neongrünen Pullover, glitzernde Shorts, eine Netzstrumpfhose sowie schwarze kniehohe Lackboots trägt. In verschiedenen Posen schmiegt sie sich schließlich an ein Motorrad oder legt sich auf den Boden einer Speisekammer und blickt dabei immer wieder lasziv in die Kamera.

Während im Hintergrund das Lied "I Wanna Be Your Dog" von The Stooges läuft, werden die Fotos immer anzüglicher, wobei die Musik-Ikone schließlich mit einer Sriracha-Tube zwischen den Beinen posiert.

Doch damit nicht genug! Schließlich geht Madonna vor einem mit Wasser gefülltem Hundenapf auf die Knie und beginnt, daraus zu trinken – passend zu den Lyrics "Now I Want To Be Your Dog" (deutsch: Nun möchte ich Dein Hund sein) des Songs.

TV-Kommissarin Picco von Groote klagt: "Frauen werden immer sofort bewertet!"
Promis & Stars TV-Kommissarin Picco von Groote klagt: "Frauen werden immer sofort bewertet!"

Was genau die "Queen of Pop" mit dem Video bezwecken wollte, ist unklar. In der Kommentarspalte wird jedoch schnell deutlich, dass ihre Fans alles andere als begeistert reagierten.

"Es wird immer peinlicher und peinlicher. Es ist nicht leicht, ein Fan von Dir zu sein", schrieb ein Nutzer traurig und ein anderer fügte irritiert hinzu: "Was ist falsch mit Dir, Madonna?"

Auf diesen Instagram-Beitrag reagierten Madonnas Fans alles andere als begeistert:

Erst vergangene Woche reagierten unzählige Fans der "Queen of Pop" entsetzt, als die 64-Jährige in aufreizender Unterwäsche zu dem Song "L$d" von Luclover twerkte.

Kurz zuvor hatte sie noch in einer Instagram-Story oben ohne posiert – und damit den ein oder anderen User zum Kopfschütteln gebracht.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Screenshot/madonna (2)

Mehr zum Thema Promis & Stars: