Würde sich Annemarie Eilfeld für den Playboy ausziehen? "Vielleicht warte ich wie Désirée Nick..."

Wittenberg - Sich einmal im Leben für den Playboy ausziehen - für die einen ein großer Traum, für die anderen ein absolutes No-Go. Ihre persönliche Einstellung zum nackten Posieren in dem berühmten Magazin hat Annemarie Eilfeld (33) jetzt verraten.

Annemarie Eilfeld (33) würde sich aktuell (noch) nicht im Playboy ablichten lassen.
Annemarie Eilfeld (33) würde sich aktuell (noch) nicht im Playboy ablichten lassen.  © Montage: Instagram/annemarie_eilfeld

Désirée Nick ließ mit 66 Jahren als Coverstar für die Oktober-Ausgabe des Playboys ablichten und sorgte damit für Schlagzeilen.

So wurde nun auch die frühere DSDS-Kandidatin zu dem momentan allgegenwärtigem Thema befragt.

In einer aktuellen Fragerunde bei Instagram wollte ein Follower von ihr wissen: "Wann kommt dein Playboy shoot?😊😊" (Rechtschreibung aller Zitate übernommen).

Annemarie Eilfeld packt aus: Ihr kleiner Sohn Elian (1) bekam Morddrohungen!
Promis & Stars Annemarie Eilfeld packt aus: Ihr kleiner Sohn Elian (1) bekam Morddrohungen!

Die verheißungsvolle Antwort der Schlagersängerin: "...vlt warte ich wie @nickdesiree bis ich 66 bin 😜"

Derzeit könne sich die 33-Jährige allerdings nicht vorstellen, für die Zeitschrift die Hüllen fallen zu lassen: "im Moment kommt das für mich nicht in frage."

Die Musikerin hat also noch 33 Jahre lang Zeit, um sich Gedanken zu machen - dann kann man sicher noch mal nachfragen.

Titelfoto: Montage: Instagram/annemarie_eilfeld

Mehr zum Thema Promis & Stars: