Yeliz Koc lebte mit Ex-Freund und Hundewelpen in Schrebergarten-Hütte

Hannover - Yeliz Koc (28, "Kampf der Realitystars") hat vor rund fünf Jahren mit ihrem damaligen Freund in einem "Strebergarten" gelebt, erzählte die 28-Jährige jetzt in ihrem Podcast "Bad Boss Moms", in dem sie gemeinsam mit Schwester Filiz (35) wöchentlich über mehr oder weniger pikante Erlebnisse aus ihrem Leben plaudert.

Yeliz Koc (28) lebte eine Zeit lang mit ihrem Ex-Freund in einem Schrebergarten.
Yeliz Koc (28) lebte eine Zeit lang mit ihrem Ex-Freund in einem Schrebergarten.  © Screenshot/Instagram/_yelizkoc_

Natürlich hat Yeliz nicht in einem Strebergarten, sondern in einem Schrebergarten gelebt. Dass man die Gartenparzellen so nennt, erfuhr sie später dank eines aufmerksamen Zuhörers. "OMG, ich dachte, es heißt Strebergarten", amüsierte sie sich am Donnerstag auf Instagram über ihren Fehler. Wieder etwas gelernt.

Mit dem Kerl führte Yeliz seit der Grundschule eine Beziehung - im On-Off-Modus -, berichtet sie im Podcast.

Irgendwann hatte ihr damaliger Freund dann eine Gartenhütte und lebte dort mit seinen Welpen zusammen, erklärte die 28-Jährige die etwas ungewöhnliche Wohnsituation in jüngeren Jahren.

Yeliz Koc: Yeliz Koc gibt stolzes Snow-Update, wird dann aber von Followerin angegangen
Yeliz Koc Yeliz Koc gibt stolzes Snow-Update, wird dann aber von Followerin angegangen

"Und ich liebe ja Hundebabys, (...) dann hab ich halt mit ihm ein bisschen da gewohnt." War immer da, habe dort geschlafen.

Ohne Dusche, ohne Klo. Gepinkelt wurde in den Garten.

Die ganze Zeit sei das Paar allerdings nicht dort gewesen. Yeliz habe in der Nähe außerdem noch eine Wohnung gehabt. Zum Schlafen und auch tagsüber waren sie jedoch bei den Welpen im Garten. Zum größeren Geschäft und Duschen offenbar nicht.

Obwohl es keinen Fernseher gab und sie sich in dem Häuschen nicht richtig waschen konnte, habe es ihr an nichts gefehlt. So lange sei das auch noch gar nicht her gewesen. Kurz vor ihrer Teilnahme beim "Bachelor" habe sie noch dort gelebt.

Eine Erfahrung, die sie entsprechend nicht in negativer Erinnerung hat. Hätte sie kein Kind, würde sie wieder in eine Gartenhütte ziehen, glaubt Yeliz.

Yeliz Koc auf Instagram

Yeliz sucht nach einem neuen Haus

Zurzeit sucht Yeliz nach einem neuen Haus in Hannover. In ihrer Wohnung ist sie nicht glücklich.

Offenbar könnte die Häusersuche bald vorerst schon wieder ein Ende haben. Bevor die 28-Jährige samt Familie für einen einmonatigen Urlaub nach Mallorca reiste, habe sie sich ein vielversprechendes Objekt angeschaut, verriet Filiz im Podcast. Nicht Yeliz' Traumhaus, aber ein schöner, großer Garten für Snow.

Ob die Influencerin den Zuschlag bekommt und demnächst einziehen darf, steht allerdings noch in den Sternen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/_yelizkoc_

Mehr zum Thema Yeliz Koc: