YouTuber inscope21 schrottet beim Zocken von Call of Duty seine Hand

Stuttgart - Deutschlands YouTube-Riese inscope21 (26) hat sich beim Zocken nicht im Griff!

Die Röntgenaufnahme von Youtuber inscope 21 (26) zeigt, dass der kleine Finger seiner rechten Hand gebrochen ist. (Fotomontage)
Die Röntgenaufnahme von Youtuber inscope 21 (26) zeigt, dass der kleine Finger seiner rechten Hand gebrochen ist. (Fotomontage)  © Montage: Screenshots Instagram/inscopenico

Der Influencer aus Stuttgart, der vor allem auch für seine Streams im Shooter-Spiel "Call of Duty" bekannt ist, hat eine zu hitzige Runde hinter sich.

Wie er in einer Instagram-Story seinen fast 2 Millionen (!) Fans erzählte, habe diese sogar so "Spaß" gemacht, dass man das an seiner Hand sehen könne. Mit der Kamera filmte er daraufhin ebendiese und es ist leicht zu erkennen, dass sie stark angeschwollen war, wobei die Knöchel rot gefärbt hervortraten.

Wenig später dann ein Szenenwechsel: Der mit Mundschutz ausgestattete inscope schaut bedröppelt in die Kamera, schließt die Augen und schüttelt den Kopf. Nach dem Switch auf die Hauptkamera erklärt den Schwenk: Er sitzt im Wartebereich vor der Notaufnahme im Krankenhaus.

Elon Musk: Elon Musk tweetet über Ankunft seines neuen Welpen: Irre, was dann auf dem Krypto-Markt passiert!
Elon Musk Elon Musk tweetet über Ankunft seines neuen Welpen: Irre, was dann auf dem Krypto-Markt passiert!

Es dauert auch gar nicht lange, da folgt die bittere Gewissheit: Die Röntgenaufnahme der rechten Hand zeigt, dass der kleine Finger gebrochen ist.

inscope21 reagiert mit Humor auf seinen Fingerbruch

inscope21 folgen auf seinem YouTube-Hauptkanal mehr als 2,3 Millionen Menschen.
inscope21 folgen auf seinem YouTube-Hauptkanal mehr als 2,3 Millionen Menschen.  © Screenshot Youtube/Inscope21

Auf dem Nachhauseweg rückte der 26-Jährige dann, wohl zahlreichen Anfragen seiner Community geschuldet, mit der Story raus, wie es so weit kommen konnte.

"Ich war CoD spielen, so wie immer. Eins gegen eins, verloren, so wie immer. Und normalerweise haut man auf den Tisch und regt sich halt auf", so Deutschlands bekannter Influencer, dem auf YouTube mehr als 2,3 Millionen Menschen folgen.

Doch diesmal sei es komplett mit ihm durchgegangen, er habe etwas stärker zugeschlagen als sonst - der Rest ist mittlerweile schmerzhafte Realität.

Wie in der Serie: "AWZ"-Star Jasmin Minz hat auch privat "Ja" gesagt!
Alles was zählt Wie in der Serie: "AWZ"-Star Jasmin Minz hat auch privat "Ja" gesagt!

"Die Geschichte dann auch gerade im Krankenhaus zu erzählen, war eine chillige Angelegenheit", setzte Nicolas Lazaridis, wie inscope21 mit bürgerlichem Namen heißt, dann noch in seiner typisch humorvollen Art und Weise nach.

Abgerundet wurde das Ganze von einem Bild, das ihn, dann aber wieder lachend, mit einem dicken Verband zeigte. "CoD.... eine Extremsportart", so inscopes Kommentar.

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram/inscopenico

Mehr zum Thema Promis & Stars: