Schock für die Musikwelt! Leiche von Star-DJ Erick Morillo gefunden

Miami Beach - Todes-Schock für die Musikwelt! Star-DJ Erick Morillo ist im Alter von nur 49 Jahren gestorben.

Erick Morillo (†49) ist tot.
Erick Morillo (†49) ist tot.  © Screenshot/Instagram/erickmorillo

Wie das Portal "TMZ" berichtet, wurde die Leiche des US-Amerikaners am Dienstagmorgen in Miami Beach gefunden. Laut zuständiger Polizei soll es keine Anzeichen von Fremdeinwirkung geben. 

Die Umstände seines Todes sind jedoch noch nicht ausreichend geklärt und werden noch untersucht.

Morillo war Musikproduzent und zudem auch als gefragter DJ auf vielen Veranstaltungen unterwegs. 

Pia Tillmann auf 180! "Das geht mir wirklich auf den Piss"
Unterhaltung Pia Tillmann auf 180! "Das geht mir wirklich auf den Piss"

Sein größter Hit war der Elektro-Dance-Track "I Like To Move It", welchen er unter dem Künstlernamen Reel 2 Real veröffentlichte. Es war ein großer Erfolg,  in den 90ern lief der Hit rauf und runter. 

Im lustigen Animationsstreifen "Madagascar" war er darüber hinaus auch der Song des Films.

"I Like To Move It" war DER Hit der 90er

Erick Morillo wenige Wochen vor seinem Tod wegen sexuellem Übergriff verhaftet

Noch vor einigen Wochen wurde Morillo laut dem Onlinemagazin wegen eines sexuellen Übergriffs festgenommen.

Das mutmaßliche Opfer behauptete, der DJ hätte es begrapscht, nachdem die beiden zu ihm in die Wohnung gegangen waren. Dann sei die Frau eingeschlafen und morgens nackt neben dem ebenfalls entblößten Musikproduzenten aufgewacht.

Morillo wurde dreimal als Best House DJ bei den DJ Awards gekürt. Ebenfalls dreimal war er bester internationaler DJ. 

Titelfoto: Screenshot/Instagram/erickmorillo

Mehr zum Thema Unterhaltung: