TV-Star (49) sucht die wahre Liebe, aber landet immer wieder bei jungen Toyboys

London - Die Suche nach der wahren Liebe ist nicht immer einfach, das weiß auch der britische TV-Star Danniella Westbrook (49). Denn statt ihres Traummannes lockt sie immer nur Kerle an, die so jung sind, dass angeblich sogar einige Schlüpfer der 49-Jährigen älter seien!

TV-Star Danniella Westbrook (49) sucht die Liebe ihres Lebens.
TV-Star Danniella Westbrook (49) sucht die Liebe ihres Lebens.  © Fotomontage: Screenshots/Instagram/danniellawestbrook_73

Erst vor Kurzem machte die durch die britische Seifenoper "EastEnders" bekannte Schauspielerin mit ihrem mehr als 20 Jahre jüngeren Toyboy David Schluss.

"Ich ziehe anscheinend immer alle jungen Kerle an, aber ich habe Schlüpfer, die älter sind als die meisten von ihnen", erzählte die 49-Jährige dem Daily Star.

"Ich möchte um 9 Uhr ins Bett gehen und die Nachrichten sehen, was sie nicht wollen", führte sie aus. Die Zeiten der jüngeren Partner könnten nun also endgültig vorbei sein.

"Love Island"-Greta nimmt Stellung zu Beziehungsstatus und kritisiert Dieter Bohlen
Unterhaltung "Love Island"-Greta nimmt Stellung zu Beziehungsstatus und kritisiert Dieter Bohlen

Doch wie sollen ihre Traumprinzen dann aussehen? "Sie müssen auf Hunde und so etwas stehen, weil ich XL-Bulldoggen habe." Außerdem will sie jemanden, der gerne gut lebt, an schönen Orten isst und gerne Urlaub macht.

"Ich möchte nach Thailand und zu den Elefantenschutzgebieten und Wanderferien im Ausland machen und so", erklärte sie. Außerdem bräuchten mögliche Verehrer ihren eigenen Job, sollten noch alle Zähne haben und ihre Kinder sollten alle erwachsen sein.

"Keine kahlköpfigen Männer und keine dicken Männer" - frau hat eben doch Ansprüche. Auf Dating-Apps würde sie allerdings verzichten.

Auf Instagram gewährt Danniella Westbrook Einblicke in ihr Leben

Danniella Westbrook versuchte sich bei OnlyFans

In ihren späten 40ern wagte Westbrook indes auch den Sprung auf OnlyFans. Doch in den vergangenen eineinhalb Jahren habe sie nichts mehr auf der Erotik-Plattform gepostet.

Stattdessen wechselt sie nun zur Konkurrenz: "Ich arbeite mit einer neuen Seite zusammen, 'Social Ikon', ich komme von OnlyFans und starte 'Social Ikon' in ein paar Wochen und wir haben gerade ein neues Fotoshooting dafür gemacht."

Auf der Seite seien zunächst jede Menge verführerische Fotos von ihr zu sehen. Kooperationen mit anderen Frauen aus der Branche seien indes nicht geplant.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshots/Instagram/danniellawestbrook_73

Mehr zum Thema Unterhaltung: