Sex aus dem Nichts! Gibt's das Liebes-Comeback von Jenny und Justus bei AWZ?

Essen - Stoppen kann den rach- und machtsüchtigen Dr. Axel Schwarz bei "Alles was zählt" nur Jennifer Steinkamp, an der er nach der Scheidung vor einigen Jahren noch immer hängt. Doch er merkt, dass etwas faul ist.

ACHTUNG, SPOILER!

Schaffen es Jenny und Justus, Axel zu überlisten?
Schaffen es Jenny und Justus, Axel zu überlisten?  © RTL/Julia Feldhagen

Jenny (gespielt von Kaja Schmidt-Tychsen, 41) will zu Beginn der Woche irgendwie an Axels (Daniel Aichinger, 48) Aktenkoffer kommen, um herauszufinden, was er gegen ihre Familie plant.

Überraschend erhält Axel danach eine Nachricht von Maximilian (Francisco Medina, 46), der sich mit ihm an den Tischtennisplatten neben der Trinkhalle treffen will. In Wirklichkeit hat aber Nathalie (Amrei Haardt, 33) zuvor das Handy ihres Mannes genommen und Schwarz geschrieben. Ein Ablenkungsmanöver, wie wenig später klar wird.

In Axels Abwesenheit will Jenny nun in seinem Hotelzimmer nach Unterlagen suchen um herauszufinden, was ihr Ex-Mann im Schilde führt.

Simone bei "Alles was zählt" unten durch: "Die Alte kann uns mal!"
Alles was zählt Simone bei "Alles was zählt" unten durch: "Die Alte kann uns mal!"

Gerade noch rechtzeitig kann sie sich aus dem Staub machen, als der Lunte riechende Geschäftsmann zurückkommt. Der merkt aber, dass in seinen Unterlagen geschnüffelt wurde und findet auch eine Damenkette, die seine Verflossene verloren hat.

Anschließend macht sich Justus (Matthias Brüggenolte, 43) Sorgen um Jenny. "Schwarz scheint wirklich total auf dich fixiert zu sein. Bitte, pass' auf dich auf. Und wenn du Hilfe brauchst: Ich bin immer für dich da, das weißt du."

Alles was zählt: "Ich möchte das Zentrum wieder aufbauen, nachdem es kaputtgegangen ist"

Das Ex-Paar landet im Bett.
Das Ex-Paar landet im Bett.  © RTL/Julia Feldhagen

Ihrer Familie berichtet Jenny nach ihrer Spionageaktion dann: "Er hat über jeden von uns eine Akte angelegt. Da sammelt er alles an Schmutz, was er finden kann, um uns der Reihe nach fertigzumachen, bis nur noch er und ich übrig sind. Wenn der sich einmal festsaugt, wird man den nicht mehr los."

Sie gaukelt Dr. Schwarz weiter vor, mit ihm gemeinsame Sache machen zu wollen, um zusammen das Steinkamp-Zentrum zu führen.

Doch bei einem späteren Treffen, bei dem sie weitere Infos haben will, präsentiert er ihr die Kette, die sie bei ihm verloren hat, kündigt an: "Ich möchte das Zentrum wieder aufbauen, nachdem es kaputtgegangen ist."

Paukenschlag bei "Alles was zählt": Zwei Fan-Lieblinge steigen aus
Alles was zählt Paukenschlag bei "Alles was zählt": Zwei Fan-Lieblinge steigen aus

Justus ist zerrissen, möchte seine Ex-Freundin vor Schwarz schützen: "Ich will nicht, dass du auch auf seiner Liste landest. Ich mach mir Sorgen um dich."

Plötzlich entwickelt sich eine Dynamik, die dazu führt, dass das getrennte Paar im Bett landet und heiße Stunden miteinander verbringt. Ein einmaliger Ausrutscher oder der Wiederbeginn der Liebe?

Gibt's die zweite Chance für die Liebe?
Gibt's die zweite Chance für die Liebe?  © RTL/Julia Feldhagen

Wie es weitergeht, seht Ihr in den nächsten Tagen bei "Alles was zählt" (AWZ), immer montags bis freitags ab 19.05 Uhr bei RTL oder schon jetzt auf Abruf bei RTL+.

Titelfoto: RTL/Julia Feldhagen

Mehr zum Thema Alles was zählt: