Alles was zählt: Mit dieser krassen Idee will Maximilian seiner Nathalie zum Baby verhelfen

Essen - Nathalie von Altenburg ist bei "Alles was zählt" noch immer am Boden zerstört, dass sie womöglich niemals schwanger werden kann. Ihr Mann Maximilian kommt aber auf eine krasse Idee!

ACHTUNG, SPOILER!

Maximilian ist noch immer von der Schuld von Frau Dr. Irene Seegers überzeugt.
Maximilian ist noch immer von der Schuld von Frau Dr. Irene Seegers überzeugt.  © RTL

Maximilian (gespielt von Francisco Medina, 46) recherchierte in der vergangenen Woche zum möglichen Fehler, den Dr. Irene Seegers (Stefanie Wilpert, 45) bei der Befruchtung der Eizellen begangen hat. Obwohl Maximilian von der Schuld der Ärztin überzeugt ist, bläst er eine Racheaktion ab - für seine Frau Nathalie (Amrei Haardt, 33).

Um sie auf andere Gedanken zu bringen, kocht das Paar zusammen. Etwas außerhalb der Villa zu unternehmen, kommt derzeit noch nicht infrage. Zu groß wäre die Trauer, glückliche Familien mit ihren Kindern zu sehen.

Derweil trauert Isabelle (Ania Niedieck, 39) wegen des Schicksals ihrer Cousine. "Wenn ich ihren Schmerz nehmen könnte, ich würde es sofort tun", sagt sie zu Partner Yannick (Dominik Flade, 30).

Baby-Hammer bei "Alles was zählt"-Star Jasmin Minz: Steigt sie jetzt aus der Serie aus?
Alles was zählt Baby-Hammer bei "Alles was zählt"-Star Jasmin Minz: Steigt sie jetzt aus der Serie aus?

Ihr größter Worst Case sei es gewesen, dass andere erfahren, dass sie sich auch Eizellen entnehmen ließ. Nun hat das Drama um ihre Cousine deutlich an Gewichtung gewonnen.

Yannick probt für den Antrag.
Yannick probt für den Antrag.  © RTL/Julia Feldhagen

Alles was zählt: "Das ist doch ein Scherz!"

Isabelle wird von Yannick getröstet.
Isabelle wird von Yannick getröstet.  © RTL/Julia Feldhagen

Egal, was er auch versucht: Maximilian kann Nathalie nicht aufheitern. "Ich habe das Gefühl, sie rutscht immer tiefer in ein Loch", sagt er seinem Stiefpapa Richard (Silvan-Pierre Leirich, 62).

Maximilian will wissen, ob Isabelle wirklich alles tun würde, damit Nathalie wieder glücklich wird. Und kommt mit einem unfassbaren Vorschlag: Er möchte, dass sie ihre Eizelle an ihre Cousine gibt. "Das ist doch ein Scherz", hofft die Geschäftsfrau und fragt sich, ob Nathalie das überhaupt wollen würde.

Derweil bereitet Yannick seinen Heiratsantrag für Isabelle vor. Zu dem kommt es aber wegen ihrer schlechten Laune nicht.

Alles was zählt: Horror für Jenny! DARAN denkt Justus mit Charlie
Alles was zählt Alles was zählt: Horror für Jenny! DARAN denkt Justus mit Charlie

Hin- und hergerissen entscheidet sich Isabelle tatsächlich dazu, ihre Eizelle an Nathalie und Maximilian zu geben. Schließlich könnte sie möglicherweise auch auf natürlichem Wege schwanger werden, ihre Cousine hingegen nicht.

Doch was hält die bislang unwissende Nathalie davon?

Maximilian kann Isabelle überreden.
Maximilian kann Isabelle überreden.  © RTL/Julia Feldhagen

Wie es weitergeht, seht Ihr in den nächsten Tagen bei "Alles was zählt" (AWZ), immer montags bis freitags ab 19.05 Uhr bei RTL oder schon jetzt auf Abruf bei RTL+.

Titelfoto: RTL/Julia Feldhagen

Mehr zum Thema Alles was zählt: