Sila Sahin feiert "Alles was zählt"-Comeback: Auf was sich die Fans jetzt freuen dürfen

Essen - Dieses Comeback lässt die Herzen der Fans höherschlagen! Erst Ende letzten Jahres verabschiedete sich Miray Öztürk (gespielt von Sila Sahin, 38) nach Thailand, um sich als Influencerin einen Namen zu machen. Nun kehrt sie zurück zu "Alles was zählt".

Schauspielerin Sila Sahin (38) ist nach kurzer Dreh-Pause zurück am "AWZ"-Set.
Schauspielerin Sila Sahin (38) ist nach kurzer Dreh-Pause zurück am "AWZ"-Set.  © RTL / Julia Feldhagen

Ab dem 11. März steht Sila wieder vor den Kameras der beliebten RTL-Soap. Das hat der Sender am Mittwoch bekannt gegeben. Die Folgen werden demnach voraussichtlich im Mai zu sehen sein.

Doch was dürfen die Fans bei ihrem Comeback erwarten? "Natürlich werden wir erfahren, wie es für Miray bei 'Love the Date-Queen' lief", verrät die Schauspielerin im RTL-Interview.

Daneben steht natürlich auch das Wiedersehen zwischen Miray und ihrem Flirt Lars (Filip Pavlovic, 29) auf dem Programm. "Die Fans erfahren ebenfalls, wie es zwischen ihr und Lars weitergeht", so die 38-Jährige, die sicher ist: "Miray wird mit ihrer lebensfrohen und lebendigen Art mit Sicherheit das ein oder andere Mal für Aufreger, aber auch für Lacher sorgen."

Über 25 Jahre verheiratet! "Alles was zählt"-Star lässt sich scheiden
Alles was zählt Über 25 Jahre verheiratet! "Alles was zählt"-Star lässt sich scheiden

Ob ihr erneuter Auftritt bei "AWZ" ein dauerhafter ist, lässt die Zweifach-Mama noch offen. Miray sei ein absoluter Wirbelwind, so die Darstellerin. Daher könne man "das bei ihr gar nicht so ganz genau sagen."

Was Sila Sahin in ihrer AWZ-freien Zeit erlebt hat

Kurz vor ihrem Abschied nach Thailand sind sich Miray und Lars bei der RTL-Soap "Alles was zählt" nähergekommen.
Kurz vor ihrem Abschied nach Thailand sind sich Miray und Lars bei der RTL-Soap "Alles was zählt" nähergekommen.  © RTL/Julia Feldhagen

Dennoch genieße sie es, am "AWZ"-Set zu arbeiten. "Ich verstehe mich hervorragend mit meinen Kollegen. Mit AWZ verbinde ich tolle Erinnerungen und schöne Momente", verrät Sila, die "total stolz" ist, das machen zu können, was sie liebe.

Die Drehpause hat die Darstellerin derweil genutzt, um Zeit mit den Söhnen Elijah (5) und Noah (4) sowie Ehemann und Fußball-Profi Samuel Radlinger (31) zu verbringen.

"Während meiner 'AWZ'-freien Zeit war ich mit den Kindern in Berlin", verrät die 38-Jährige. Dort habe sie einfach das Familienleben genossen - und "meine Wohnung auf Vordermann gebracht."

Simone bei "Alles was zählt" unten durch: "Die Alte kann uns mal!"
Alles was zählt Simone bei "Alles was zählt" unten durch: "Die Alte kann uns mal!"

Wie es für Miray bei der Soap weitergeht, seht Ihr bei "Alles was zählt" (AWZ), immer montags bis freitags ab 19.05 Uhr bei RTL.

Titelfoto: RTL / Julia Feldhagen

Mehr zum Thema Alles was zählt: