"Bauer sucht Frau"-Fail: Als Hofdamen ihre Unterkunft sehen, sind sie schockiert

Köln/Österreich - In der neuen Folge von "Bauer sucht Frau International" wollen gleich zwei Frauen das Herz von Forstwirt Gerfried erobern. Ihre Unterkunft sorgt bei den Single-Ladys jedoch für blankes Entsetzen!

Forstwirt Gerfried (51) gehört zum Cast der aktuellen "Bauer sucht Frau International"-Staffel.
Forstwirt Gerfried (51) gehört zum Cast der aktuellen "Bauer sucht Frau International"-Staffel.  © RTL

Seit zwei Jahren geht der 51-jährige Österreicher bereits alleine durchs Leben. Das soll sich mithilfe der RTL-Kuppelshow jetzt ändern. Aus diesem Grund hat Gerfried sowohl Nicole aus Leipzig als auch die einheimische Angelika in die Steiermark eingeladen.

Als die beiden Damen am späten Abend auf dem Hof des attraktiven Landwirts eintreffen, stellt sich ihnen natürlich sofort die brennende Frage: Wo werden sie schlafen? "Im Stall drüben", scherzt Gerfried, doch der Spaß verhallt schnell.

Spätestens als er seinen Liebesanwärterinnen ihre tatsächliche Schlafsituation zeigt, ist es mit der guten Laune vorerst endgültig vorbei. Nicole und Angelika sollen in einem gemeinsamen Bett im Schlafgemach des Bauern nächtigen.

Bauer sucht Frau: "Bauer sucht Frau"-Traumpaar vor Trennung? Hofdame packt die Wahrheit aus!
Bauer sucht Frau "Bauer sucht Frau"-Traumpaar vor Trennung? Hofdame packt die Wahrheit aus!

"Ist das dein Ernst?", fragt Nicole irritiert. Ebenso wie ihrer Nebenbuhlerin ist auch ihr das Entsetzen ins Gesicht gemeißelt. "Wenn ich dann auch noch neben meiner Konkurrentin schlafen muss, komme ich gar nicht runter", motzt sie weiter.

Gerfried schockt Hofdamen mit offener Dusche und gemeinsamen Kleiderschrank

Der 51-Jährige lebt in der Steiermark (Österreich) und ist seit nunmehr zwei Jahren Single.
Der 51-Jährige lebt in der Steiermark (Österreich) und ist seit nunmehr zwei Jahren Single.  © RTL

Allerdings muss die Leipzigerin kurz darauf feststellen, dass das Bett nicht das einzige Detail ist, welches ihr und Angelika Probleme bereitet. Im gleichen Raum befindet sich nämlich auch noch eine offene Dusche.

Zu viel für die Österreicherin: "Also wenn ich mich frisch machen möchte, muss ich mich vor der Nicole frisch machen?", mahnt Angelika die mangelnde Privatsphäre an. Gerfried scheint das weniger zu stören. Sein nüchterner Kommentar dazu: "Das ist so bei mir!"

Als Tüpfelchen auf dem "i" der Bodenlosigkeiten entpuppt sich anschließend auch der Kleiderschrank. Beide Frauen sollen ihre Klamotten in ein und demselben Möbelstück verstauen. Für Platz hat der Forstwirt natürlich nicht gesorgt.

Bauer sucht Frau: Plötzliches Liebes-Aus bei RTL-Bauer Fritz: Hofdame Julia findet drastische Worte!
Bauer sucht Frau Plötzliches Liebes-Aus bei RTL-Bauer Fritz: Hofdame Julia findet drastische Worte!

"Er war ja immer in Beziehungen gewesen und kennt eigentlich auch die Frauenwelt. Habe ich zumindest angenommen. Deswegen müsste er eigentlich wissen, wie Frauen so ein Stück weit ticken ...", zeigt sich Nicole genervt.

Ob es bei dem Trio weiterhin chaotisch bleibt, oder ob doch noch die Romantik in der Steiermark einzieht, seht Ihr immer dienstags um 20.15 Uhr bei RTL. Die sechste Staffel von "Bauer sucht Frau International" gibt es aber auch im Stream bei RTL+.

Titelfoto: RTL

Mehr zum Thema Bauer sucht Frau: