Bauer sucht Frau: Patricia will Melone schälen, Jörg fassungslos - "Willst du mich verarschen?"

Vogelsberg/Köln – Bei dieser Aktion seiner Hofdame Patricia (40) kann sich "Bauer sucht Frau"-Kandidat Jörg (49) bloß ungläubig an die Stirn fassen! Die frühere Porno-Darstellerin hat sich zum Nachtisch ein ganz besonderes Dessert ausgesucht: Wassermelone. Was dann jedoch passiert, macht Jörg sichtlich fassungslos.

Patricia (40) hat für ihren Bauern Jörg (49) einen ganz besonderen kulinarischen Leckerbissen geplant. Doch wie bereitet man eigentlich eine Wassermelone zu?
Patricia (40) hat für ihren Bauern Jörg (49) einen ganz besonderen kulinarischen Leckerbissen geplant. Doch wie bereitet man eigentlich eine Wassermelone zu?  © RTL

Eigentlich wollte Patricia ihrem Liebsten bloß etwas Gutes tun, doch der Versuch endete mit einem waschechten Wassermelonen-Gate.

In bester "Dirty Dancing"-Manier ("Ich habe eine Wassermelone getragen"), zaubert die blonde Verwaltungsfachangestellte zum Dessert ein Fußball-großes Exemplar hervor und preist ihrem Wahlbauern das Obst als leckere Erfrischung bei heißem Wetter an.

Der ist jedoch sofort skeptisch: "Mit Wassermelonen hab' ich gar nichts am Hut, da kann ich drauf verzichten als Nachtisch, da esse ich lieber noch ein Schnitzel hintendrauf."

Bauer sucht Frau: Bauer sucht Frau: Helena rastet nach Theos Liebes-Korb aus - Er hat schon 'ne Neue!
Bauer sucht Frau Bauer sucht Frau: Helena rastet nach Theos Liebes-Korb aus - Er hat schon 'ne Neue!

Als Patricia dann mit einem Sparschäler aus der Küche marschiert und beherzt die Klinge an der äußeren Melonenschale ansetzt, fällt der 49-jährige Ammenkuhhalter beinahe vom Glauben ab: "Hä? Was willst du denn jetzt machen?"

"Ja, die Pelle ab! Das Rote isst man", schabt Patricia eifrig weiter an der grünen Rinde, während Jörg das skurrile Schauspiel perplex beäugt. "Das weiß ich auch. Willst du mich verarschen?"

User teilt Patricias Melonen-Schälversuch bei Twitter

Wassermelone - eine Herausforderung für jeden Sparschäler.
Wassermelone - eine Herausforderung für jeden Sparschäler.  © 123RF/yarruta

Bauer sucht Frau: Patricia vergleicht Melone mit Kartoffeln, Jörg muss eingreifen

Patricias Küsse schmecken Jörg offenbar besser als Wassermelone.
Patricias Küsse schmecken Jörg offenbar besser als Wassermelone.  © RTL

"Da hab' ich gedacht, was hat die jetzt vor? Ich esse zwar keine Melone, aber ich hab' wenigstens gewusst, dass man die aufschneiden und Stücke rausschneiden muss", berichtet der 1,88-Meter-Mann noch immer ungläubig im Interview.

Ein Wissen, das Patricia bislang offenbar verwehrt blieb. "In Duisburg krieg ich die [Melone, Anm. d. Red.] immer in so Joghurtbechern, schon fertig mundgerecht geschnitten." Sie habe sich das ähnlich wie bei einer Kartoffel vorgestellt: "Da hat man dieses Gelbliche, man isst ja nicht das Braune."

"Wie lange willst du denn an der Melone schälen?", muss Jörg die befremdliche Aktion letztendlich intervenieren. "Weißt du, wie dick die Schale ist? Mindestens einen halben Zentimeter!"

Bauer sucht Frau: Bauer sucht Frau: Als Eriks Hofdame wahren Grund für Abreise nennt, ist Inka Bause bestürzt
Bauer sucht Frau Bauer sucht Frau: Als Eriks Hofdame wahren Grund für Abreise nennt, ist Inka Bause bestürzt

"Ja gut, dann kann ich lange schälen", sieht nun auch Patricia ihren Fehler ein und lässt sich von ihrem Liebsten demonstrieren, wie sich eine Melone mit nur wenigen Messerschnitten ganz einfach zerteilen lässt.

"Man kann ja nicht alles wissen im Leben, aber man kann alles lernen", schmunzelt Jörg gutmütig. Seiner Zuneigung für die 40-jährige Melonen-Liebhaberin scheint die Aktion jedenfalls keinen Abbruch getan zu haben.

Die neuen Folgen "Bauer sucht Frau" gibt es immer montags und dienstags jeweils um 20.15 Uhr bei RTL oder schon eine Woche im Voraus im Stream bei RTL+ zu sehen.

Titelfoto: 123RF/yarruta

Mehr zum Thema Bauer sucht Frau: