"Der Bergdoktor" Staffel 16: Das passiert in der ersten Folge

München/Ellmau - Die heiß ersehnte 16. Staffel "Der Bergdoktor" steht in den Startlöchern! Eine Vorschau für die erste Folge verrät, wie es rund um den Gruberhof weitergeht.

Bei Alois Bachmeier (C.C. Weinberger, 62, r.) wurde eine Multi-Infarkt-Demenz diagnostiziert. Für Martin (Hans Sigl, 53, l.) ist der Fall aber noch nicht gelöst.
Bei Alois Bachmeier (C.C. Weinberger, 62, r.) wurde eine Multi-Infarkt-Demenz diagnostiziert. Für Martin (Hans Sigl, 53, l.) ist der Fall aber noch nicht gelöst.  © ZDF/Erika Hauri

Normalerweise müssen sich Bergdoktor-Fans bis Januar gedulden, ehe neue Folgen der Arzt-Serie erscheinen. Doch diesmal kann Folge 1 bereits am 22. Dezember in der ZDF-Mediathek abgerufen werden. Eine Woche später wird der Staffel-Start dann zur Prime Time im TV ausgestrahlt.

Bereits jetzt hat das ZDF eine Vorschau mit Bildern zur ersten Folge mit dem Namen "Paradies" veröffentlicht.

Achtung Spoiler!

Bergdoktor: "Der Bergdoktor" Staffel 16, Folge 5: Caro droht Martin! Fliegt jetzt alles auf?
Der Bergdoktor "Der Bergdoktor" Staffel 16, Folge 5: Caro droht Martin! Fliegt jetzt alles auf?

Darin kriegt es Martin (Hans Sigl, 53) mit einem tückischen medizinischen Fall zu tun, der ihn erstmal von seinen privaten Sorgen ablenkt.

Wir erinnern uns: Martin stand zum Ende der vergangenen Staffel wieder allein da. Anne (Ines Lutz, 39) verließ ihn und den Gruberhof. Und Martins neugeborener Sohn Johann lebt nun mit seiner Mutter Franziska (Simone Hanselmann, 42) in den USA.

Weil Anne nach der Trennung fehlt, unterstützt Arzthelferin Linn (Andrea Gerhard, 38) Hans (Heiko Ruprecht, 50) auf dem Gruberhof. Der landwirtschaftliche Betrieb braucht eine schnelle Lösung, sonst ist die Grubermilch in Gefahr.

"Der Berdoktor" Staffel 16: Martin bekommt es zum Staffelauftakt mit einem tückischen Fall zu tun

Dr. Martin Gruber (M.) und Dr. Alexander Kahnweiler (Mark Keller, 57, r.) machen eine dramatische Entdeckung: Leidet Alois Bachmeier etwa doch nicht an einer Demenz?
Dr. Martin Gruber (M.) und Dr. Alexander Kahnweiler (Mark Keller, 57, r.) machen eine dramatische Entdeckung: Leidet Alois Bachmeier etwa doch nicht an einer Demenz?  © ZDF/Erika Hauri

Lilli (Ronja Forcher, 26) hat mittlerweile eine Entscheidung über ihre Zukunft gefällt und verkündet sie ihren Vätern Hans und Martin. Sie wird zunächst ein Praktikum in der Klinik machen, um zu sehen, ob es für sie das Richtige ist, die Matura nachzuholen und Medizin zu studieren.

Martins Patient, der Schafwirt Alois Bachmeier (C. C. Weinberger, 62), war immer kerngesund, doch nach mehreren Schlaganfällen leidet er an einer sogenannten Binswanger Enzephalopathie. Dabei handelt es sich um eine Demenz, die durch Hirninfarkte verursacht wird.

So kann er die Schafwirtschaft nicht weiter betreiben. Seine Tochter Karin (Hilde Dalik, 44) will den Hof deshalb verkaufen. Doch ihrer Tochter Josie (Lieselotte Voß, 21) gefällt das gar nicht. Sie sieht ihre Zukunft bei ihrem Großvater. Josie ist aber noch minderjährig, und kann ihre Mutter nicht überzeugen, den Hof zu behalten.

Bergdoktor: "Der Bergdoktor" Staffel 16: Martins Patientin verdrehte Hans schon einmal den Kopf
Der Bergdoktor "Der Bergdoktor" Staffel 16: Martins Patientin verdrehte Hans schon einmal den Kopf

Stressbedingt bekommt Karin plötzlich starke gesundheitliche Probleme. Leiden sie und ihr Vater womöglich unter derselben erblichen Krankheit?

"Der Bergdoktor" Staffel 16, Folge 1 "Paradies"

Martin steht zwischen den Stühlen: Josie Bachmeier (Lieselotte Voß, 21, 2. v. l.) möchte den Hof ihrer Familie behalten und ihren Großvater Alois alleine pflegen. Ihre Mutter Karin (Hilde Dalik, 44, r.) stellt sich dagegen.
Martin steht zwischen den Stühlen: Josie Bachmeier (Lieselotte Voß, 21, 2. v. l.) möchte den Hof ihrer Familie behalten und ihren Großvater Alois alleine pflegen. Ihre Mutter Karin (Hilde Dalik, 44, r.) stellt sich dagegen.  © ZDF/Erika Hauri
Karin Bachmeier leidet an starken Schmerzen und benötigt dringend Martins Hilfe.
Karin Bachmeier leidet an starken Schmerzen und benötigt dringend Martins Hilfe.  © ZDF/Erika Hauri

Acht neue Folgen "Der Bergdoktor" werden ab 29. Dezember immer donnerstags um 20.15 Uhr gesendet.

Titelfoto: ZDF/Erika Hauri

Mehr zum Thema Der Bergdoktor: