Heißer Badewannen-Post: BTN-Nathalie lässt die Hüllen fallen

Berlin - Was für ein schöner Badespaß! Nathalie Bleicher-Woth (23) geizt mal wieder nicht mit ihren Reizen und lässt die Hüllen fallen. 

Nathalie Bleicher-Woth geizt nicht mit ihren Reizen.
Nathalie Bleicher-Woth geizt nicht mit ihren Reizen.  © Instagram/nathalie_bw

Splitterfasernackt, mit viel Schaum und einem für Instagram typischen Blick nach unten, genießt der BTN-Star die Zeit in einer weißen Badewanne. 

Damit die 23-Jährige aber nicht zu viel von sich preisgibt, bedecken ihre blondierte Haare die blanken Brüste. 

"Ein glückliches Leben findest du nicht, du schaffst es", schreibt die Beauty zu ihrem Nackedei-Bild. 

Die Kim-Darstellerin ist ein echter Hingucker! Das sehen auch ihre rund 771.000 Follower so. Mit Kommentaren wie "Was für eine natürliche Schönheit", "So wunderschön" oder "Wie kann man nur verdammt heiß sein. Es ist schon über 30 Grad draußen, aber wenn man das Foto sieht, wird es in einem nochmal um ein paar Grad heißer", wird sie mit Lob überschüttet.

Ihr Hüllenlos-Foto lässt die Männerherzen höher schlagen.  Allzu viel Hoffnungen sollten sich die Männer aber nicht machen. Die Laiendarstellerin steht auf Frauen und ist seit Längerem wieder in festen Händen.

Zuletzt geriet die BTN-Darstellerin in die Schlagzeilen, weil ihr ausgerechnet ein Liebes-Urlaub zum Verhängnis wurde. Während der Corona-Krise saß Nathalie plötzlich in London fest (TAG24 berichtete).

Titelfoto: Instagram/nathalie_bw

Mehr zum Thema Berlin Tag und Nacht:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0