"Sommerhaus"-Stars beim Wiedersehen fassungslos über Mike und Michelle: "Ein Rat, Lauf!"

Köln - Beim großen Wiedersehen mit allen Kandidaten des "Sommerhaus der Stars" gab es nach dieser Staffel Redebedarf, denn vor allem ein Kandidat polarisierte im Haus. Wo sich die Promis während der Dreharbeiten mit ihrer Meinung zu Mike Cees-Monballijn (33) zurückgehalten hatten, ließen sie ihren Emotionen in der Reunion-Show freien Lauf.

Wie Kandidat Mike Cees-Monballijn (33) im "Sommerhaus der Stars" mit seiner Frau Michelle Monballijn (42) umgegangen ist, sorgte beim Wiedersehen für Unmut.
Wie Kandidat Mike Cees-Monballijn (33) im "Sommerhaus der Stars" mit seiner Frau Michelle Monballijn (42) umgegangen ist, sorgte beim Wiedersehen für Unmut.  © RTL

Die sechste Staffel der Promi-Show ist zu Ende gegangen und die glücklichen Sieger heißen Lars Steinhöfel (35) und Dominik Schmitt (31). Das schwule Paar hatte sich im Finale gegen Transgender-Model Ben Melzer (34) und seine Verlobte Sissi Hofbauer (25) durchgesetzt und den Gewinn von 50.000 Euro mit nach Hause genommen.

In der Reunion-Show war das Sieger-Pärchen allerdings nicht das vorherrschende Thema! So nutzten einige Kandidaten die Gunst der Stunde, um ihren Ärger über Kandidat Mike Luft zu machen.

Transgender-Model Ben hatte sich während der sechsten Staffel der beliebten RTL-Show von einer neutralen und diplomatischen Seite gezeigt. Umso überraschender war es wohl für die Zuschauer, dass ausgerechnet der 34-Jährige Alphamann Mike beim Wiedersehen ordentlich die Meinung geigte.

Die Geissens: Meint er das ernst? Robert Geiss beleidigt seine Töchter im TV aufs Übelste!
Die Geissens Meint er das ernst? Robert Geiss beleidigt seine Töchter im TV aufs Übelste!

Grund dafür war zum einen das Verhalten, dass der 33-Jährige seiner Frau Michelle Monballijn (42) gegenüber an den Tag gelegt hatte. Zum anderen hatte Mike mit seinen Pöbeleien gegen die anderen Kandidaten, die er in seinen Einzel-Interviews losgelassen hatte, im Nachhinein für Fassungslosigkeit bei den Promis gesorgt.

Mikes kontrollierende und besitzergreifende Art hatten die Mitbewohner der Promi-WG während ihrer Zeit im Haus nur bedingt mitgekriegt, wie Ben überraschend beim Wiedersehen erklärt hatte. Demnach hatte den Kandidaten erst die TV-Ausstrahlung die Augen über Mike geöffnet!

So nahmen einige beim Wiedersehen kein Blatt vor den Mund und stellten "Team Monballijn" unter den Augen von Moderatorin Frauke Ludowig (57) zur Rede.

"Sommerhaus"-Kandidaten fassungslos über Mike Cees-Monballijn: "Du brauchst eindeutig Hilfe!"

Sissi Hofbauer (25) und Ben Melzer (34) geigten Mitstreiter Mike Cees-Monballijn (33) bei der "Sommerhaus"-Reunion-Show gehörig die Meinung.
Sissi Hofbauer (25) und Ben Melzer (34) geigten Mitstreiter Mike Cees-Monballijn (33) bei der "Sommerhaus"-Reunion-Show gehörig die Meinung.  © RTL

Der aggressive und dominante Umgang mit seiner Frau hatte nahezu alle Kandidaten der diesjährigen Staffel schockiert.

"SO klein mit Hut. Und im Interview (...) SO eine Klappe!", wetterte Ben daher stinksauer in der Reunion-Show gegen Mike. "Ich fühl mich so verarscht von dir!" Auch Bens Verlobte Sissi Hofbauer (25) zeigte sich im Nachhinein tief schockiert über das Verhalten des ehemaligen "Bachelor in Paradise"-Kandidaten.

Die beste Freundin der 25-Jährigen habe in einer ähnlich toxischen Beziehung gesteckt, wie die schöne Blondine in der Runde erklärte. Daher ärgere sie sich im Nachhinein umso mehr, dass sie während der Zeit im "Sommerhaus" nicht eingegriffen habe, wie Sissi offenbarte. "Man hat eindeutig gesehen, dass du Hilfe brauchst!", so die 25-Jährige zu Mike.

Programm-Änderungen wegen plötzlichen Todes von Schauspiel-Star Gaspard Ulliel (†37)
TV & Shows Programm-Änderungen wegen plötzlichen Todes von Schauspiel-Star Gaspard Ulliel (†37)

Abschließend hatte das Paar daher nur einen Tipp für Michelle, den Ben der 42-Jährigen prompt mit auf den Weg gab: "Dir kann ich nur einen Rat geben: Lauf! Renn weg!", so das Transgender-Model.

Und Michelle? Die ärgerte es zwar einerseits, sich gegenüber ihrem herrschsüchtigen Partner "nicht durchgesetzt zu haben", wie sie beim Wiedersehen erklärte, versuchte das fragwürdige Verhalten ihres Mannes allerdings im gleichen Zuge zu rechtfertigen und zu entschuldigen.

So hatte die 42-Jährige sogar eine Erklärung für Mikes Outfit-Kontrollen parat, die der 33-Jährige im "Sommerhaus" bei seiner Ehefrau durchgeführt hatte.

"Gerade was Kleidung anbelangt, bin ich ein bisschen unsicher. Ich hab mit Mike vor der Sendung ein Abkommen gehabt, dass er mir so ein bisschen hilft, was ich tragen kann und was nicht", erklärte die Schauspielerin vor laufenden Kameras, während ihre ehemaligen Mitstreiter ungläubige Blicke miteinander austauschten.

Einige Paare durch Zeit im "Sommerhaus" wieder enger zusammengewachsen

Steff Jerkel (54) und Peggy Jerofke (45) hatten eine gute Zeit im "Sommerhaus der Stars". Das Paar habe sich wieder zu schätzen gelernt, wie beide in der Wiedersehens-Show erklärten.
Steff Jerkel (54) und Peggy Jerofke (45) hatten eine gute Zeit im "Sommerhaus der Stars". Das Paar habe sich wieder zu schätzen gelernt, wie beide in der Wiedersehens-Show erklärten.  © RTL

Während Mike und Michelle nach eigener Aussage nun intensiv an ihren Beziehungsproblemen arbeiten würden, hat die Teilnahme am "Sommerhaus der Stars" andere Paare wieder enger zusammengeschweißt.

So erklärten die Kult-Auswanderer Peggy Jerofke (45) und Steff Jerkel (54) in der Wiedersehens-Show, dass sie einander während der Zeit in der Bocholter Promi-WG wieder zu schätzen gelernt hätten. Während Steff bei seinem Einzug ins "Sommerhaus" noch den Macho gemimt hatte ("Ich putze nicht. Peggy macht das gern"), schmiss der 54-Jährige am Ende - gemeinsam mit seinen vorübergehenden Mitbewohnern - sogar freiwillig den Haushalt. "Für uns war das eine riesen Entwicklung", erklärte Peggy stolz.

Und auch der Zusammenhalt des "Love Island"-Pärchens Yasin (30) und Samira Cilingir (24) sei gestärkt worden, wie die 24-Jährige Moderatorin Frauke Ludowig erklärte. "Wir kommunizieren auch mehr", bestätigte Yasin die Aussage seiner Frau.

Wer sonst noch beim großen "Sommerhaus"-Wiedersehen zu Wort gekommen ist, zeigt TVNOW (bald "RTL+") im Stream.

Titelfoto: RTL (Bildmontage)

Mehr zum Thema Das Sommerhaus der Stars: