Die neuen "Prince Charming"-Boys: DIESE 20 wollen Alex erobern

Kreta - Die schwule Datingshow "Prince Charming" geht in die zweite Runde! TAG24 stellt Euch die 20 Boys vor, die das Herz des Frankfurter Marketing-Managers Alexander Schäfer (30) erobern wollen. 

Die ersten 30 Minuten seht Ihr vorab schon kostenlos >>>hier bei TVNOW.

Alexander Schäfer (30) ist der neue Prince Charming.
Alexander Schäfer (30) ist der neue Prince Charming.  © TVNOW/Arya Shirazi
Diese 20 Single-Männer wollen Gay-Bachelor Alexander Schäfer (vorn, Mitte) haben.
Diese 20 Single-Männer wollen Gay-Bachelor Alexander Schäfer (vorn, Mitte) haben.  © TVNow

Muskelpaket, Friseur, Kindergarten-Outing

v.l.n.r.: Adrian (25), Andrea (24) und Arne (25).
v.l.n.r.: Adrian (25), Andrea (24) und Arne (25).  © TVNOW/Arya Shirazi

  • Adrian (25) | Student | Berlin

Der muskulöse Deutsch-Türke ist seit 2019 Single und wusste erst nach seiner längsten Beziehung zu einer Frau (2012-2015), dass er auf Männer steht. 

"Selbst im Fitness-Studio weiß jeder Bescheid. Zu meiner Verwunderung erfahre ich dort so viel Toleranz und Respekt, auch von Muslimen, dass ich nur sagen kann: Wer selber respektiert und sich nicht separiert, erfährt genauso Respekt. Am Ende definiert dich dein Charakter und nicht deine Sexualität!" 

Adrian ist absoluter Süßigkeiten-Fan und steht auf Sänger Ricky Martin (48). Ob er trotzdem auch Alex gut findet?

  • Andrea (24) | Friseur | Bayreuth

Schon seit 2013 wartet der 24-Jährige auf den Richtigen. Von sich selbst sagt der Italiener, dass er mit seinem verführerischen Lächeln und viel Coolness die Jungs um den Finger wickeln kann. 

Da es schwer sei, in Dating-Apps etwas Ernstes zu finden, macht er beim TV-Projekt mit. Kurz vor dem Drehstart hatte er einen Fahrradunfall, der ihn aber nicht an einer Teilnahme hinderte. Sport hat bei ihm keinen allzu großen Stellenwert: "Bei mir sieht Joggen aus wie Sterben mit Anlauf."

Erst zwei Wochen vor dem Dreh outete er sich bei seiner Mama, seine Freunde wussten schon eher Bescheid. Man müsse ohnehin "blind sein, wenn man es bei mir nicht checkt". 

  • Arne (25) | Hotelfachmann, Flugbegleiter, aktuell Servicekraft | Köln

Zum Drehstart wohnte der bislang beziehungslose 25-Jährige noch in Heidelberg, zog aber vor Kurzem mit einigen Hürden nach Köln. "Heidelberg hat vielleicht ein schönes Schloss, aber leider keine Prinzen - und schon gar keine schwulen!"

Schon im Kindergarten-Alter von fünf Jahren war er sich seiner Homosexualität bewusst, als er als Prinzessin zum Fasching ging. 

Krawatten-Feind, It-Boy, Sprichwort-"Experte"

v.l.n.r.: Bastian (30), Benedetto (27), Bernhard (30).
v.l.n.r.: Bastian (30), Benedetto (27), Bernhard (30).  © TVNOW/Arya Shirazi

  • Bastian (30) | selbstständig mit einem Onlineshop | Berlin

Der behaarte Berliner hat schon fünf Beziehungen hinter sich, davon zwei mit Frauen. Seit 2018 ist er nun Single. 

Problem bei Prince Charming könnte für ihn werden, dass er mit Krawattenknoten so gar nichts am Hut hat. Bastian: "In der Regel fahren viele auf meine Titten und Behaarung ab und fangen an, mich zu begrapschen." 

  • Benedetto (27) | Model und Influencer | Köln

Ihn kennen einige von euch vielleicht schon aus der VOX-Sendung "First Dates". Benedetto ist selbsternannter It-Boy, hat eine echte Kölner Schnauze und immer einen Spruch auf Lager. 

"Auch sexuell rede ich gerne sehr offen und sage direkt, was ich mit einem Typen machen würde. Da werden die meisten erst mal rot und es wird eng in der Hose", sagt er. 

In Sachen Schönheit hilft er gern "ein wenig" nach, braucht das Kribbeln und das Abenteuer, damit es ihm nicht langweilig wird. Der seit 2017 als Single lebende 27-Jährige habe schon mehrfach ungeoutete Promis gedatet: "Ich hätte sehr viel zu erzählen!" 

  • Bernhard (30) | Sales Assistant | Düsseldorf

"Ich habe schon genug Frösche geküsst und ein gutes Date hatte ich auch noch nie." Bernhard hatte es offenbar nicht einfach in seinem Leben. Ebenfalls seit 2017 lebt er ohne Partner, seine längste Beziehung hielt vier Jahre und scheiterte an mangelnder Kommunikation. 

Seine Mutter sei von seiner Sexualität überrascht gewesen und dachte nur an eine Phase. Lustig könnte es mit ihm auch werden: "Ich spreche jedes Sprichwort falsch aus!"

Schmink-Freund, Glatzkopf, Tattoo-Boy

v.l.n.r.: David (24), Erik (31), Florian (39).
v.l.n.r.: David (24), Erik (31), Florian (39).  © TVNOW/Arya Shirazi

  • David (24) | selbstständiger Make-up-Artist und Content Creator | Köln

Der 24-Jährige ist seit 2018 Single, sein letzter Boyfriend betrog ihn auf einem Parkplatz. "Wenn er mich schon betrügt, dann im 5-Sterne-Hotel", sagt der Kölner, der nicht für One-Night-Stands zu haben ist.

Als er sich bei seiner Mutter outete, sorgte die sich vor allem davor, dass ihr Sohn keine Krankheiten bekommt. Zu seiner restlichen Familie hat er keinen Kontakt. 

Seinen Job als Flugbegleiter und Kabinenchef kündigte er schon einmal, weil ihm verboten wurde, Make-up zu tragen. 

  • Erik (31) | Erzieher | Hamburg

Er bezeichnet sich als "Mann fürs Herz, den Kopf und die Hose". Seit acht Monaten ist der Erzieher alleinstehend, wurde früher wegen seines Aussehens gehänselt, nahm durch Sport und zuckerfreier Ernährung viel ab (145 auf 78 kg). 

Der 31-Jährige ist leidenschaftlicher Hobby-Sänger. 

  • Florian (39) | Krankenpfleger | Berlin

Seit Anfang des Jahres ist der komplett tätowierte Krankenpfleger Single. Er hatte schon fünf Beziehungen, war einmal verheiratet, hatte auch schon eine Partnerin und eine Fernbeziehung in New York. 

Sein Datingverhalten? "Ich habe nie klassische Dates. Ich lerne meine Partner immer beim Sex kennen." 

Lutschende Drag-Queen, Nudist, Warmduscher

v.l.n.r.: Gino (32), Jakob Matthias (29) und Jan Maik (30).
v.l.n.r.: Gino (32), Jakob Matthias (29) und Jan Maik (30).  © TVNOW/Arya Shirazi

  • Gino (32) | Marketing-/Event-Kaufmann | Berlin

Der nächste Berliner ist Gino, der als Hobby-Drag-DJ unter dem Pseudonym "Charlet Crackhouse" bekannt ist. Der Mann mit dem knappen roten Badehöschen ist Gucci-, Versace- und D&G-Fan und sei seit "ein paar Jahren" Single und liebt romantische Abende mit gemeinsamem Kochen und Weintrinken.

Gino hofft, bis zur White Night zu kommen, in der er als Drag punkten möchte. Ob Prinz Alex das gefällt? "Meine größte Sucht neben Bolognese ist vielleicht Lutschen."

  • Jakob Matthias (29) | Ballettlehrer, Tänzer | Dortmund/Hannover

Der Ballettlehrer hatte schon neun (!) Beziehungen, küsst Frauen zwar gern, "aber zum Sex reicht es nicht". Er kleidet sich lässig-sportlich, ist aber auch sehr gern nackt. 

Traurig blickt er auf sein Geburtsland Polen: "Ich wünsche mir, dass die LGBTQ-Community und auch die Frauen die gleichen Rechte haben, nicht mehr diskriminiert werden und frei und ohne Angst leben können."

  • Jan Maik (30) | HR Business Partner | Zürich (Schweiz)

Rund zwei Jahre ist Jan Maik Single. Nach längerer Zeit ist der Schweizer ready für seinen Traummann und nicht abgeneigt, bei "Prince Charming" den Mann seines Lebens zu treffen. "Mein Typ muss sportlich und athletisch sein, ich stehe nicht so auf Bettmatratzen." 

Zum Wachwerden trinkt er gern einen Energydrink und duscht eine Stunde, viele seiner Dates seien "langweiliger als Beton" gewesen. 

Fetisch-Blondie, TV-Süchtiger, Ausschnitt-Liebhaber

v.l.n.r.: Joachim (29), Lauritz (27), Leon (32).
v.l.n.r.: Joachim (29), Lauritz (27), Leon (32).  © TVNOW/Arya Shirazi

  • Joachim (29) | Bankangestellter in Auszeit | Schwechat bei Wien (Österreich)/Köln

Das Nachbarland Österreich schickt Joachim ins Rennen, der zwingend eine monogame Beziehung sucht und auch schon mit einer Frau liiert war. 

Mit seinem schüchternen Grinsen bringt er Boys angeblich um den Verstand, sein Kleidungsstil: Weiße Socken und Sportklamotten. "Bei Sexdates trage ich meist nur Jocks!" 

Küssen ist für den smarten Blondie, der mittlerweile in Köln wohnt, intimer als Sex. 

  • Lauritz (27) | Flugbegleiter | Frankfurt am Main

Noch nie hatte der 27-Jährige einen festen Partner. Könnte daran liegen: "Ich bin sehr wählerisch, habe viele und hohe Ansprüche." 

Er beschreibt sich als TV- und Handy-süchtig, schaut bis zu sieben Stunden täglich fern, wenn er frei hat. Bei "Fifty Shades Of Grey" sei er aber fast eingeschlafen.

  • Leon (32) | Beamter | Zürich (Schweiz)

Ein weiterer Schweizer ist Leon. Der 32-Jährige habe viele Frösche geküsst, "aber es war kein Prinz dabei, nur Teufel", sagt er traurig. Er beschreibt sich als zurückhaltend, witzig, aufmerksam, redet viel Unsinn und ist für jeden Quatsch zu haben. 

Wenn er einen Kerl küsst, hat er laut eigenen Aussagen schon gewonnen - "manchmal". Er kleidet sich gern körperbetont mit viel Ausschnitt und enger Hose. 

Kettenraucher, DJ-Bobo-Supporter, Kaffeesuchti

v.l.n.r.: Michael (39), Patrick (32), Roman (32).
v.l.n.r.: Michael (39), Patrick (32), Roman (32).  © TVNOW/Arya Shirazi

  • Michael (39) | Stylist und Personal Trainer | Zürich (Schweiz)

Und es gibt noch einen Schweizer! Michael ist zusammen mit dem tätowierten Florian der Älteste im Haus, spielt in einem schwulen Tennisverein. 

Sein (schwuler) Bruder sagt über ihn, dass ihm nichts peinlich sei, wobei der 39-Jährige sich eher als "unkompliziert und offen" beschreibt. 

Seit mehreren Jahren will Michael seine Rauchsucht unter Kontrolle bringen, hat es aber bislang nicht geschafft. 

  • Patrick (32) | Luftverkehrskaufmann | Frankfurt am Main

Nur eines seiner letzten Dates verliebte sich in den 32-Jährigen, wodurch er schon elf Jahre alleinstehend ist. 

Der bekennende DJ-Bobo-Fan hätte gern einen Partner, aber nicht irgendeinen, nur um vergeben zu sein. 

  • Roman (32) | Promoter | Wien/Hamburg/Köln

Roman hat spanisch-russische Wurzeln und daher ein "kühles Temperament". In der Gay-Community sei er aufgrund schlechter Erfahrungen zurückhaltend und schüchtern. 

Der kaffeesüchtige (mindestens fünf Tassen pro Tag) Promoter glättet täglich morgens eine Stunde lang seine Haare und hat einige Geheimnisse, die er noch nicht verarbeitet hat, vielleicht aber ja bei "Prince Charming" auspackt?! 

Wasserball-Mobbing und Donald-Duck-Synchronsprecher

Sascha (30, l.) und Vincent (23).
Sascha (30, l.) und Vincent (23).  © TVNOW/Arya Shirazi

  • Sascha (30) | Fitness- und Personal-Trainer | Köln

Der muskulöse Sascha ist seit drei Jahren Single, allerdings habe ihm noch kein Partner das Gefühl gegeben, in ihm den Mann fürs Leben gefunden zu haben. 

"Und selbst wenn ich bei 'Prince Charming' nicht die große Liebe finde, rücke ich vielleicht bei anderen Männern in den Fokus, wenn sie die Sendung schauen." 

In seinem Wasserball-Verein wurde er nach seinem Outing mit dummen Sprüchen konfrontiert, es habe kaum andere Themen gegeben. Seine Botschaft an die Schwulen: "Macht euren Mund auf, wenn euch etwas nicht gefällt oder sogar weh tut und lasst es nicht über euch ergehen!"

  • Vincent (23) | Student | London

Vincent kam bisher noch mit keiner Vagina in Berührung, auf die Welt kam er per Kaiserschnitt. 

Sein Partner soll eine Lebensbereicherung sein und ihn nehmen, wie er ist. Den könnte der Hobby-Synchronsprecher von Donald Duck bei "Prince Charming" finden: "Was für eine spannende Art des Datings: Einen Menschen in einer so kurzen Zeit so intensiv kennenzulernen ohne die Ablenkung des Alltags!" 

Den "Prince Charming"-Auftakt gibt es am 12. Oktober bei TVNOW, anschließend jeden Montag eine neue von insgesamt neun Folgen plus die Wiedersehens-Episode. Im Free-TV läuft die Kuppelshow ab 26. Oktober immer 22.15 Uhr auf VOX. 

Titelfoto: Bildmontage: TVNOW/Arya Shirazi

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0