Calantha kann es nicht lassen: Wollny-Sprössling schießt gegen Familie und spricht von Lügen

Hückelhoven - Das "Wollny"-Drama nimmt einfach kein Ende. Erneut hat Tochter Calantha (23) gegen ihre Familie geschossen und spricht wieder von Lügen!

Calantha Wollny (23) hat erneut gegen ihre Familie geschossen.
Calantha Wollny (23) hat erneut gegen ihre Familie geschossen.  © Bildmontage: Instagram/calanthawollnyofficial (Screenshots)

Dabei geht es um die Werbe-Storys der bekannten TV-Großfamilie. Denn alles, was auf den Social-Media-Kanälen ihrer Familie passiert, bezeichnet die 23-jährige Nordrhein-Westfälin als "Lügen".

Schon länger stehen die Anzeigen der Wollnys in der Kritik, doch Silvia (59), Sarafina (29) und Co. sind nicht die einzigen Influencerinnen, denen immer mal wieder unterstellt wird, Produkte zu bewerben, die sie selbst eigentlich gar nicht benutzen.

Darüber hat Calantha jetzt in einer Instagram-Fragerunde gesprochen. Denn einer ihrer Anhänger wollte wissen, was sie von der Werbung halte, die ihre Verwandten alle machen.

Die Wollnys: Zyste geplatzt! Fans in Sorge um Skandal-Tochter von Silvia Wollny
Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie Zyste geplatzt! Fans in Sorge um Skandal-Tochter von Silvia Wollny

"Gibt einen guten Grund, wieso ich nicht live auf TikTok gehe oder hier Werbung mache. In ihrem TikTok haben die nix außer Geld gemacht und Lügen erzählt", schießt sie gegen Mama Silvia und ihren Bruder Jeremy-Pascal (27).

Die beiden haben via TikTok live über ihr zerrüttetes Verhältnis und die Beziehung zu Calantha ausgepackt.

Calantha Wollny behauptet, dass ihre Familie Schaden angerichtet hat

Nach langer Funkstille traten Silvia Wollny (59) und ihr Sohn Jeremy-Pascal (27) wieder gemeinsam vor die Kamera.
Nach langer Funkstille traten Silvia Wollny (59) und ihr Sohn Jeremy-Pascal (27) wieder gemeinsam vor die Kamera.  © Bildmontage: Instagram/wollnysilvia, Instagram/_jeremypascalwollny_ (Screenshots)

Das bringt die drittjüngste Tochter des Wollny-Clans mächtig auf die Palme. "Auf Insta das Gleiche, wenn die ein Statement machen, dann gehen ihre Insights hoch, weil alle ihre Storys gucken", wettert sie weiter gegen ihre Familie und führt aus: "Dann bekommen die auch mehr Kohle. Ihr müsst nicht zwingend was kaufen, damit die verdienen, Gucken reicht schon."

Zudem behauptet Calantha, dass mit den Storys schon Schaden angerichtet worden sei. "Es wurden an euch Produkte beworben, die Haarausfall verursachen", lautet der heftige Vorwurf der 23-Jährigen.

Anders sei es hingegen bei der Nordrhein-Westfälin, denn schließlich habe sie kein Geld und auch kein Interesse daran, vorzuheucheln, "wie geil ja dieses Produkt sei".

Die Wollnys: Wollny-Sohn packt über Streit mit seiner Familie aus: "So schlimm, was passiert ist!"
Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie Wollny-Sohn packt über Streit mit seiner Familie aus: "So schlimm, was passiert ist!"

Was an den Aussagen des Wollny-Sprösslings dran ist, ist unklar. Denn immerhin schießt die 23-Jährige regelmäßig gegen ihre Familie. Zuletzt hat sie auch über die TV-Dreharbeiten ausgepackt.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/calanthawollnyofficial (Screenshots)

Mehr zum Thema Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie: