Silvia Wollny redet Klartext: Ist sie noch mit Harald zusammen?

Hückelhoven - Für eingefleischte Fans des Wollny-Clans sind Familienoberhaupt Silvia Wollny (56) und ihr Lebensgefährte Harald Elsenbast (61) das absolute Traumpaar. Doch immer wieder ranken sich Gerüchte um eine mögliche Trennung der beiden!

Reality-TV-Star Silvia Wollny (56, "Die Wollnys") ist bekannt dafür, sich nichts gefallen zu lassen.
Reality-TV-Star Silvia Wollny (56, "Die Wollnys") ist bekannt dafür, sich nichts gefallen zu lassen.  © Instagram/wollnysilvia (Screenshots, Bildmontage)

In einer Fragerunde auf Instagram kam das Thema jetzt erneut auf den Tisch. Ein Fan wollte nämlich von der Elffach-Mama wissen, ob sie noch mit ihrem Verlobten zusammen sei. Offenbar nicht das erste Mal, dass sich ihre Community ernsthafte Sorgen um ihren Beziehungsstatus machte.

Denn genau aus diesem Grund platzte der 56-Jährigen jetzt der Kragen. "Es kann nicht sein, dass jedes Mal diese blöde Frage kommt. Ich weiß nicht, warum bei einer Fragerunde jedes Mal darauf rumgetippelt wird", beschwerte sich Silvia in ihrer Antwort.

Anschließend stellte der Reality-TV-Star klar, dass sie und ihr Lebenspartner noch immer ein Paar seien, und die Gerüchte nicht stimmen. "Harald ist hier und wir sind zusammen – und das schon seit siebeneinhalb Jahren", so die Vollblut-Mama. Dennoch wird deutlich: Das Thema geht ihr gehörig auf die Nerven!

Adam sucht Eva: "Adam sucht Eva" kehrt zurück! Acht Promis suchen splitterfasernackt nach Liebe
Adam sucht Eva "Adam sucht Eva" kehrt zurück! Acht Promis suchen splitterfasernackt nach Liebe

Bereits vor drei Jahren haben sich Silvia und Harald verlobt, die Hochzeit war eigentlich für 2020 angesetzt - doch aufgrund von Haralds Gesundheitszustand musste die Heirat letztlich abgesagt werden.

Silvia Wollny hat inzwischen 415.000 Follower auf Instagram

Harald erlitt 2018 schweren Herzinfarkt

Mit ihrem Lebensgefährten Harald Elsenbast (61) ist die elffache Mutter seit 2018 verlobt.
Mit ihrem Lebensgefährten Harald Elsenbast (61) ist die elffache Mutter seit 2018 verlobt.  © Instagram/wollnysilvia (Screenshot)

2018 hatte der 61-Jährige im Türkei-Urlaub einen schweren Herzinfarkt erlitten und musste sogar notoperiert werden. Lange mussten die 56-Jährige und ihre Kinder um ihren Ersatzpapa bangen.

Wie in jeder guten Partnerschaft verläuft aber auch bei dem TV-Paar nicht immer alles nur ganz harmonisch, wie die Zuschauer jüngst bei "Die Wollnys" im TV beobachten durften.

Dort stritten die Turteltauben wegen Haralds Lieblingstasse miteinander - Silvia kam Haralds Wunsch nämlich nicht nach, seine Fan-Tasse von Borussia Mönchengladbach per Hand zu waschen. Es flogen ordentlich die Fetzen.

"Hartz und herzlich"-Scetti stottert nur Bruchteil von Schulden bei Franzi ab: "Völlig fürn Arsch!"
TV & Shows "Hartz und herzlich"-Scetti stottert nur Bruchteil von Schulden bei Franzi ab: "Völlig fürn Arsch!"

Trotzdem ist klar, dass Silvia und Harald auch in Zukunft durch alle gemeinsamen Höhen und Tiefen gehen und keine Trennung im Raum steht. So können sich die beiden also auch weiterhin voll auf ihre Aufgabe als Vielfach-Großeltern konzentrieren.

"Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie" läuft immer montags (20.15 Uhr) in Doppelfolgen bei RTLZWEI oder auf Abruf bei TVNOW.

Titelfoto: Instagram/wollnysilvia (Screenshots, Bildmontage)

Mehr zum Thema Die Wollnys: